Kategorie-Archiv: Blitzschach

Yari gewinnt das Weihnachtsblitzturnier der Jüngsten mit 7 aus 7

Ganz so deutlich wie es die Tabelle aussagt, war es nicht – aber – wie beim Fußball die Deutschen – am Ende gewann immer Yari 😉

Jeder ging mit einem kleinen Preis nach Hause – und spätestens jetzt hat die Vorweihnachtszeit begonnen. Wir sehen uns 2017 wieder – am Dienstag in der 2.Schulwoche.

Rang Teilnehmer TWZ Verein/Ort S R V Punkte Buchh
1 Monninkhoff,Yari 1091 SV Empor Berlin 7 0 0 7.0 23.5
2 Müller,Luca 955 SV Empor Berlin 5 0 2 5.0 28.0
3 Freude,Max 1186 SV Empor Berlin 5 0 2 5.0 25.5
4 Altmann,Jakob 760 SV Empor Berlin 4 0 3 4.0 23.0
5 Krasnow,Maksim GS am Senefelder Platz 3 0 4 3.0 27.5
6 Pauls,Benjamin SV Empor Berlin 3 0 4 3.0 27.5
7 Breuer,Ben 795 SV Empor Berlin 3 0 4 3.0 26.0
8 Eulenstein,Johann 788 SV Empor Berlin 3 0 4 3.0 22.0
9 Lopez,Rodriguez,Leo Lomonossov-GS 1 0 6 1.0 24.5
10 van Zyl,Jona SV Empor Berlin 1 0 5 1.0 22.5

Berliner Jugendblitzmeisterschaft 2016 beendet

Insgesamt 64 Teilnehmer sah die Berliner Jugendblitzmeisterschaft 2016, ausgetragen am 12.11. beim SC Kreuzberg. 4 Spieler waren vom SV Empor Berlin mit dabei – das reichte immerhin, um bei der Teamwertung mitzumischen (es werden einfach die Punkte der besten 4 Spieler eines Vereins zusammengezählt). Am Ende hat unser junges Team, bestehend aus zwei u12 und zwei u8-Spielern, ganz knapp einen Pokal verpasst – es siegte Weisse Dame vor TSG Oberschöneweide (je 28,0) und dem SC Kreuzberg 26,0 (4.Empor, ebenfalls 26,0).

Insbesondere zu Beginn machte Nikolai auf sich aufmerksam und besiegte u.a. den späteren u18-Meister…  Nikolai holte insgesamt 6,5 Punkte (Sieger U8), Sander Breitzmann 8,0, U12 Platz 2 (nach Wertung hinter Minh Tham) und Daniel Sulayev 7,5 und damit U12 Platz 3. Jakob Altmann (ebenfalls noch u8) holte in dem schweren Feld gute 4 Punkte und wurde in der u8 Fünfter.

» Ergebnisse » Rangliste u8 » Rangliste u12 » Gesamtrangliste » Teamwertung

Empor bei der Berliner Blitzmannschaftsmeisterschaft 2016

Anbei ein kurzer Bericht zur Berliner Blitzmannschaftsmeisterschaft.

Nach vielen Mails, Telefonaten und Whatsapp-Nachrichten bekamen wir doch eine Vierermannschaft zusammen. Dr. Peter Welz, Bernhard Schewe, Michael Ziems und ich – Bernd Bötzel – fuhren am Tag des Berlin-Marathons quer durch die Stadt, trafen dort Raphael Nitsche-Hahn und spielten dann zu Fünft – in der Vorrunde mit folgender Aufstellung:

  1. Raphael Nitsche-Hahn
  2. Bernd Bötzel
  3. Bernhard Schewe
  4. Peter Welz
  5. Michael Ziems

Nach einem Fehlstart mit 1:5 Punkten konnten wir uns als Nr. 19 von 30 Mannschaften auf den 10. Platz vorkämpfen und waren überraschend im A-Finale der besten 12.

Im A-Finale wurde es dann ziemlich hart. Eine Umstellung der Mannschaft im A-Finale (nun Michael vor Peter) brachte uns nichts. 2 Siege gegen Weisse Dame 2 und die SF Berlin sowie ein Unentschieden gegen SK König Tegel brachte uns nur den 12. und letzten Platz. Da ich den Zettel mit den Einzelergebnissen nicht habe, verzichte ich auf die einzelnen Brettpunkte. Bester Spieler bei Empor war Raphael.

» Tabellen der Vorrunde und der Finalrunden

Bernd Bötzel

Anm: Das Erreichen des A-Finals war eine tolle Leistung!!  Wer hat den Zettel mit den Einzelergebnissen? Die Einzelergebnisse gibt es halt nicht auf der Turnierseite… Bitte per Mail an mich senden [F. Kimpinsky]

Maxi und Elisa

Unsere beiden jungen Frauen sind aktiv beim Berliner Schachverband tätig. Sie arbeiten unauffällig im Hintergrund und sind gleichzeitig ein Aushängeschild für unseren Verein.

Maxi als Referentin für Mädchenschach organisierte den Girlsday im Juni für die Berliner Schachmädchen und war auch als Betreuerin in Potsdam dabei. Eigene Schokolade wurde hergestellt und vieles mehr. Dankeschön Maxi für Deine Initiative. Nähere Infos dazu findet ihr auf der BSV-Jugendseite. Girlsday

Elisa ist ja bekanntlich Stellvertreterin des BSV-Präsidenten und kümmert sich besonders um das Frauenschach. Sie hat die Berliner Meisterschaften der Frauen im Schnell- und Blitzschach organisiert, die im Juni stattfanden. Nicht nur organisiert, sondern sie hat auch erfolgreich mitgespielt. Im Blitzschach gewann sie die Silbermedaille! Gratulation Elisa! Frauen-Meisterschaft
Beim Schnellschach fehlte ihr etwas Glück. Sie war dicht an einer Medaille dran. Mit dem 5. Platz ist sie selber nicht zufrieden, was man auch aus ihrem Bericht auf der BSV-Seite raus lesen kann. Alina Rath (SK König Tegel) gewann beide Titel.
Noch einmal Dankeschön für Eure ehrenamtliche Arbeit sagen Eure Emporleute. Macht weiter so.

Sander Breitzmann ist Gesamtsieger des Blitzschach-Grand Prix 2015/16!

Beim 10. Turnier des Blitzschach-Grand-Prix Jugend 2015/16

Beim 10. Turnier des Blitzschach-Grand-Prix Jugend 2015/16

Im zehnten und letzten Turnier der Serie 2015/16 siegte Sander mit 7 aus 7 vor Kyrill (6). 19 Teilnehmer waren in dieser Saison dabei. Conrad Eulenstein und Constantin Albrecht spielten alle 10 Turniere mit.  In der Gesamtwertung liegen zum Abschluss vorn:

Rang Teilnehmer  DWZ * AK Punkte
1 Breitzmann,Sander 1692 U12 75
2 Pysarenko,Kyrill 1608 U14 67
3 Heckmann,Till 1562 U14 65

Die Sieger in den einzelnen Altersklassen:

Rang Teilnehmer  DWZ * Punkte
U16/U18 Kuss,Jonas 1138 48
U14 Pysarenko,Kyrill 1608  67
U12 Breitzmann,Sander 1692  75
U10 Monninkhoff,Yari 818  26
U8 Nitsche,Nikolai 1227  18

* DWZ bei der ersten Turnierteilnahme

» Zur kompletten Gesamtwertung 2015/16

Hier der Endstand des 10.Turniers, ausgetragen am 30.6.2016:

Rang Teilnehmer TWZ Verein/Ort S R V Punkte
1 Breitzmann,Sander 1631 SV Empor Berlin 7 0 0 7.0
2 Pysarenko,Kyrill 1707 SV Empor Berlin 6 0 1 6.0
3 Albrecht,Constant 1439 SV Empor Berlin 5 0 2 5.0
4 Kuss,Jonas 1138 SV Empor Berlin 4 0 3 4.0
5 Eulenstein,Conrad 1159 SV Empor Berlin 3 0 4 3.0
6 Lundgren,Fjodor 984 SV Empor Berlin 3 0 4 3.0
7 Monninkhoff,Yari 878 SV Empor Berlin 3 0 4 3.0
8 Fricke,Janek Konr 1428 Schachunion Berlin 2 0 5 2.0
9 Eulenstein,Johann SV Empor Berlin 1 0 6 1.0
10 Altmann,Jakob SV Empor Berlin 1 0 6 1.0

 

Blitz-Grand Prix Jugend #9 am 12.5.2016: Kyrill gewinnt mit 7 aus 7

Rang Teilnehmer TWZ Verein/Ort S R V Punkte
1. Pysarenko,Kyrill 1612 SV Empor Berlin 7 0 0 7.0
2. Breitzmann,Sander 1582 SV Empor Berlin 5 0 2 5.0
3. Eulenstein,Conrad 1159 SV Empor Berlin 4 1 2 4.5
4. Albrecht,Constant 1416 SV Empor Berlin 4 0 3 4.0
5. Kuss,Jonas 1138 SV Empor Berlin 4 0 3 4.0
6. Schlösser,Ben SV Empor Berlin 2 1 4 2.5
7. Fricke,Janek Konr 1415 Schachunion Ber 1 0 6 1.0

» Zur Gesamtwertung

Blitzschach GP Jugend Turnier 8 am 21.4. nachgeholt

Das für den 14.4. geplante Turnier wurde aufgrund vieler Ausfälle (TASI, Krankheit,…) kurzfristig am 21.4. nachgeholt. Hier das Endergebnis:

Rang Teilnehmer TWZ S R V Punkte
1 Breitzmann,Sander 1582 5 0 1 5.0
2 Heckmann,Till 1719 5 0 1 5.0
3 Kuss,Jonas 1138 3 1 2 3.5
4 Albrecht,Constant 1416 2 1 3 2.5
5 Fricke,Janek Konrad 1415 2 1 3 2.5
6 Eulenstein,Conrad 1159 2 1 3 2.5
7 Eulenstein,Johann 0 0 6 0.0

» Zum aktuellen Stand

Das 7.Turnier des Blitz-Grand Prix Jugend 2015/16 am 17.3. war durch eine Reihe kurzfristiger Absagen, z.T. krankheitsbedingt, gekennzeichnet. Es siegte Nikolai Nitsche vor Jonas Kuss und Constantin Albrecht (alle 4 aus 5), Conrad Eulenstein 2.0 und Jakob Altmann 1.0. » Zur Gesamtwertung nach 7 von 10 Turnieren (nur die 6 besten Turniere eines Spielers werden gewertet).

Blitz Grand – Prix Jugend #6: Sander vor Till und Conrad

Das Turnier war diesmal eine klare Sache für Sander. Er gewann alle Partien ziemlich problemlos. Das „Finale“ zwei Runden vor Schluss gegen Till gewann er auch klar. Überraschend konnte Conrad gegen Kyrill gleich in Runde 3 gewinnen und holte sich verdient den dritten Platz. Gegen Till war sogar noch mehr drin, aber die Zeit fehlte. Die Sensation der letzten Runde lieferte Ben mit seinem Sieg gegen Constantin. Ben ging in mehreren Partien sehr mutig zu Werke, aber nur in der letzten Runde hatte er damit Erfolg. In der letzten Runde lag noch eine Sensation in der Luft – aber Yari verlor gegen Kyrill zwei Züge vor dem Matt. Bei nur 8 Teilnehmern wurde diesmal ein Rundenturnier gespielt. Der Endstand des 6. Blitz Grand Prix dieser Saison, gespielt am 18.2.2016:

Rang Teilnehmer TWZ Verein/Ort S R V Punkte SoBer Siege
1 Breitzmann,Sander 1628 SV Empor Berlin 7 0 0 7.0 21.00 7
2 Heckmann,Till 1497 SV Empor Berlin 6 0 1 6.0 15.00 6
3 Eulenstein,Conrad 1159 SV Empor Berlin 4 0 3 4.0 8.00 4
4 Albrecht,Constantin 1416 SV Empor Berlin 3 0 4 3.0 8.00 3
5 Kuss,Jonas 1138 SV Empor Berlin 3 0 4 3.0 5.00 3
5 Pysarenko,Kyrill 1685 SV Empor Berlin 3 0 4 3.0 5.00 3
7 Schloesser,Ben SV Empor Berlin 1 0 6 1.0 3.00 1
8 Monninkhoff,Yari 878 SV Empor Berlin 1 0 6 1.0 1.00 1

» Zur Gesamtwertung (wird in Kürze aktualisiert)