Kategorie-Archiv: Blitzschach

Blitz-Grand Prix Nr. 10 – Ehrung für Grand Prix – Sieger, Vereinsmeister und Beste Mannschaftsspieler (MVP) der Saison 2013/14

Am 3.Juni 2014 fand unser 10. und letztes Blitz – Grand Prix – Turnier der Saison statt. Sieger mit 6 aus 7 wurde Till Heckmann vor Kyrill Pysarenko und Jakob Scheinhütte (beide 5). In der Gesamtwertung schob sich Jakob damit noch auf Platz 1 und gewann natürlich auch “seine” AK U16.

Die Kategoriensieger in der Gesamtwertung:

Sieger AK Gesamt Teilnehmer  Verein/Ort  Punkte
u20 2 Schabe,Felix SV Empor Berlin 61
u16 1 Scheinhütte,Jakob SV Empor Berlin 67
u14 8 Kuss,Jonas SV Empor Berlin 45
u12 3 Heckmann,Till SV Empor Berlin 60
u10 9 Breitzmann,Sander SV Empor Berlin 43

» Zur vollständigen Gesamtwertung Blitz-Grand Prix Jugend 2013/14

IMG_9252_2

Die Pausen zwischen den Partien wurden genutzt, um die Sieger der Vereinsmeisterschaft Jugend und die Besten Mannschaftsspieler der Saison (MVP – Most valuable Player) auszuzeichnen.

Als MVP – Bester Mannschaftsspieler der Saison 2013/14 aus dem Jugendbereich wurde Jakob Scheinhütte ausgezeichnet (Meiste Mannschaftspartien – 22, Höchste DWZ-Leistung – 2138 bei der BMM !!, 64 % Punkte). Den Pokal dafür stellte uns übrigens der langjährige Oberligaspieler Werner Püschel zur Verfügung (wir kamen beim Dahmeland-Open 2013 dazu ins Gespräch) – vielen Dank!. Knapp dahinter auf Platz 2 folgt Felix Schabe (Zweithöchste DWZ-Leistung 2090 in der JBL bei 9.5 aus 11 !!, 67% der Punkte, 18 gespielte Mannschaftspartien). Auf Platz 3 folgt Jeremy Höhne (Höchste prozentuale Leistung 89%, höchster DWZ-Zuwachs im Laufe der Saison +356 Punkte !!) – Herzlichen Glückwunsch!

Sieger der Vereinsmeisterschaft Jugend 2013/14:

Sieger AK Gesamt Teilnehmer  TWZ  Verein/Ort  Punkte 
u16 1 Topaj,Dan 1413 SV Empor Berlin 5 1 1 5.5
u14 6 Kuss,Jonas 1100 SV Empor Berlin 4 0 3 4.0
u12 3 Heckmann,Till 1560 SV Empor Berlin 4 1 1 4.5
u10 4 Breitzmann,Sander 1271 SV Empor Berlin 4 1 0 4.5

» Zur vollständigen Gesamtwertung der Jugend – Vereinsmeisterschaft

Endstand Blitz-Grand Prix Nr. 10: Weiterlesen

Blitzturnier 23.05.2014

Es ist zwar der erste Bericht, aber schon das dritte Blitzturnier. Es soll nun wieder regelmäßig stattfinden und zwar dann, wenn sich genug Interessenten finden. Es sind also alle recht herzlich eingeladen, auch die Jugendspieler.

Hinzuweisen wäre noch auf die tolle gastronomische Versorgung, für die sich der Vereinschef persönlich an den Grill stellte. Einen großen Dank an Rudi.

Das Turnier selbst hatte einen klaren Sieger. Kimpi konnte alle seine Gegner besiegen! Herzlichen Glückwunsch.

Zweiter wurde Hansi und Dritte Elisa. Sie konnte sich im Stichkampf gegen Stefan durchsetzen. Sie profitierte dabei von der am Nachbartisch von Hansi überaus interessant dargestellten aktuellen politischen Situation, die Stefans Konzentration nachhaltig auf sich zog.

Abschlussstand:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 Pkt. Platz Pkt.
1 Danilo X 0,0 0,0 0,0 1,0 0,0 0,0 0,0 1,0 7 7
2 Michael   K. 1,0 X 0,0 0,0 1,0 0,0 0,0 0,0 2,0 6 8
3 Bernhard 1,0 1,0 X 0,0 0,5 1,0 0,0 0,0 3,5 5 9
4 Frank 1,0 1,0 1,0 X 1,0 1,0 1,0 1,0 7,0 I 20
5 Matthias 0,0 0,0 0,5 0,0 X 0,0 0,0 0,0 0,5 8 6
6 Elisa 1,0 1,0 0,0 0,0 1,0 X 0,0 1,0 4,0 III 12
7 Hansi 1,0 1,0 1,0 0,0 1,0 1,0 X 1,0 6,0 II 15
8 Stefan 1,0 1,0 1,0 0,0 1,0 0,0 0,0 X 4,0 4 10

Ob sich ein fester Termin findet oder ein Grand Prix mit einer Wertung daraus entwickelt, wird sich zeigen. Es wäre aber sehr zu wünschen.

 

Blitzschach-Grand Prix Jugend – Leon Feyer gewinnt Turnier Nr. 9 mit 6.5 aus 7

Diesmal erwarteten wir Gäste aus Moskau. Sergej Moiseev, Leiter der “Pädagogischen Schachunion Moskau” (» Общественное объединение «Педагогический Шахматный Союз» ПШС) hatte sich mit zweien seiner Schützlinge angekündigt. Sie sind für ein paar Tage in Deutschland unterwegs. Leider war Daria kurzfristig erkrankt, aber die junge Olga Belozerova spielte munter mit.

Es gab zwei knifflige Fälle zu entscheiden. Im Fall Sander gegen Jonas bleibt die Entscheidung Sieg für Sander bestehen. Sander hatte in dem Moment einen unmöglichen Zug ausgeführt (er hatte seine Uhr noch nicht gedrückt und damit den Zug noch nicht “abgeschlossen”), als Jonas die Zeit überschritten hatte und reklamierte gleichzeitig auf Gewinn nach Zeit.

In der 5.Runde berührte Thorge seinen König, der jedoch keinen legalen Zug zur Verfügung hatte. Malte reklamierte “unmöglichen Zug”, weil ja “berührt – geführt” zur Anwendung kommen müsse. Hier bin ich Maltes Argumenten gefolgt und hatte auf Sieg für Malte entschieden, gleichzeitig aber, da es um Punkte für die Gesamtwertung des Grand Prix geht, darauf hingewiesen, dass ich  bei einer Fehlentscheidung die Gesamtpunkte ggfs. nachträglich korrigieren werde. Richtig wäre die Entscheidung gewesen, weiterspielen zu lassen, denn Thorge hatte seine Uhr noch nicht gedrückt. Demzufolge war der Zug noch nicht abgeschlossen und er hätte gefahrlos eine andere Figur ziehen dürfen.  Ach ja, nicht einfach. Ich habe die Partie daher nachträglich remis gegeben.

Hier die aktualisierte Tabelle:

Rang  Teilnehmer  TWZ  Verein/Ort  Punk  Buchh 
1 Feyer,Leon 1569 SV Empor Berlin e.V. 6.5 28.5
2 Kuss,Jonas 1075 SV Empor Berlin e.V. 4.5 30.0
3 Heckmann,Till 1616 SV Empor Berlin e.V. 4.5 29.0
4 Pysarenko,Kyrill 1299 SV Empor Berlin e.V. 4.5 28.5
5 Höhne,Jeremy 1290 SV Empor Berlin e.V. 4.5 26.0
6 Breitzmann,Thorge 1096 SV Empor Berlin e.V. 4.5 20.0
7 Breitzmann,Sander 1220 SV Empor Berlin e.V. 4.0 25.0
8 Nelk,Gabor 1410 SV Empor Berlin e.V. 4.0 18.0
9 Burkhardt,Jakob 886 SV Empor Berlin e.V. 3.0 27.0
10 Albrecht,Constantin 1114 SV Empor Berlin e.V. 3.0 22.0
11 Dowe,Wilhelm 987 SV Empor Berlin e.V. 2.5 23.0
12 Belozerova,Olga PSS Moskau 2.0 22.0
13 Breitzmann,Malte 1066 SV Empor Berlin e.V. 1.5 22.0
14 Huß,Hans SV Empor Berlin e.V. 0.0 22.0

Zur Gesamtwertung nach 9 von 10 Runden. Turnier 10 einschließlich Siegerehrung am Dienstag, den 3.Juni um 17:30 Uhr.

Till gewinnt Blitz Grand Prix Nr. 8 vor Thorge und Jakob Burkhardt

Das Schulschachfinale und das Finalturnier der BSSM am kommenden Donnerstag sowie offensichtlich auch die aktuelle schulische Belastung führt zur geringsten Teilnehmerzahl seit langem. So belegten diesmal die u12-Spieler vordere Plätze!

Rang  TNr  Teilnehmer  TWZ  Punk  Buchh 
1 1. Heckmann,Till 1455 7 6 1 0 6.5 24.0
2 6. Breitzmann,Thorge 1116 7 4 2 1 5.0 24.5
3 10. Burkhardt,Jakob 886 7 4 1 2 4.5 24.5
4 3. Pysarenko,Kyrill 1211 7 3 1 3 3.5 25.5
5 4. Albrecht,Constantin 1170 7 3 0 4 3.0 26.5
6 7. Höhne,Jeremy 1012 7 3 0 4 3.0 24.0
7 2. Breitzmann,Sander 1261 7 3 0 4 3.0 22.5
8 9. Dowe,Wilhelm 954 7 2 1 4 2.5 21.0
9 5. Breitzmann,Malte 1132 7 2 0 5 2.0 28.0
10 8. Kuss,Jonas 985 7 2 0 5 2.0 24.5

Blitz-Grand-Prix Jugend Nr. 7 – Jakob, Gabor und Sander mit 6 aus 7 vorn

Endstand Blitz-Grand Prix Nr. 7 vom 4.3. Vielen Dank an Henri Tannenberg, der die Turnierleitung übernahm! Zur » Gesamtwertung

Rang Teilnehmer TWZ At Verein/Ort AK S R V Punkte Buchh BuSumm
1 Scheinhütte,Jakob 1761 SV Empor Berlin u16 6 0 1 6.0 29.5 182.5
2 Nelk,Gabor 1279 SV Empor Berlin u16 6 0 1 6.0 29.0 195.0
3 Breitzmann,Sander 1261 SV Empor Berlin u10 6 0 1 6.0 28.5 186.0
4 Höhne,Jeremy 1012 SV Empor Berlin u16 4 0 3 4.0 26.0 186.0
5 Pysarenko,Kyrill 1211 SV Empor Berlin u12 4 0 3 4.0 23.5 171.5
6 Heckmann,Till 1455 SV Empor Berlin u12 4 0 3 4.0 21.0 179.5
7 Albrecht,Constant 1170 SV Empor Berlin u12 3 1 3 3.5 18.5 167.0
8 Feyer,Leon 1527 SV Empor Berlin u16 3 0 4 3.0 30.5 176.0
9 Breitzmann,Thorge 1116 SV Empor Berlin u12 3 0 4 3.0 29.5 177.0
10 Breitzmann,Malte 1132 SV Empor Berlin u10 3 0 4 3.0 27.5 161.0
11 Kuss,Jonas 985 SV Empor Berlin u14 2 1 4 2.5 20.5 159.0
12 Burkhardt,Jakob 886 SV Empor Berlin u14 2 0 5 2.0 19.0 156.0
13 Alcer,Johanna 1033 W SV Empor Berlin u16 2 0 5 2.0 18.0 158.0
14 Vetters,Vincent SV Empor Berlin u12 0 0 7 0.0 22.0 146.5

Jakob gewinnt Blitz-Grand Prix Nr. 6

Nun also dienstags… Hier der Endstand unserers 6.Turniers (11.2.2014). Das nächste Turnier findet am Dienstag, den 4.3. statt! Zur » Gesamtwertung (wird in Kürze aktualisiert)

Rang  Teilnehmer  TWZ  Verein/Ort  Punkte  Buchh Punkte (GP)
1 Scheinhütte,Jakob 1761 SV Empor Berlin e.V. 6.0 29.0 12
2 Schabe,Felix 1868 SV Empor Berlin e.V. 5.0 32.0 10
3 Feyer,Leon 1527 SV Empor Berlin e.V. 5.0 29.0 10
4 Nelk,Gabor 1279 SV Empor Berlin e.V. 5.0 24.5 10
5 Breitzmann,Sander 1261 SV Empor Berlin e.V. 4.5 26.5 9
6 Heckmann,Till 1455 SV Empor Berlin e.V. 4.0 30.0 8
7 Pysarenko,Kyrill 1211 SV Empor Berlin e.V. 4.0 27.0 8
8 Tannenberg,Henri 1365 SV Empor Berlin e.V. 4.0 23.5 8
9 Breitzmann,Malte 1132 SV Empor Berlin e.V. 4.0 21.5 8
10 Höhne,Jeremy 1012 SV Empor Berlin e.V. 3.5 23.5 7
11 Kuss,Jonas 985 SV Empor Berlin e.V. 3.5 23.0 7
12 Vetters,Vincent SV Empor Berlin e.V. 3.0 19.5 6
13 Burkhardt,Jakob 886 SV Empor Berlin e.V. 3.0 19.0 6
14 Breitzmann,Thorge 1116 SV Empor Berlin e.V. 2.5 27.5 5
15 Scheuritzel,Sammy SV Empor Berlin e.V. 2.0 21.5 4
16 Alcer,Johanna 1033 SV Empor Berlin e.V. 2.0 20.0 4
17 Fanin, Erik KKOS 2.0 19.5 4

Felix siegt beim Blitzschach-Grand Prix Jugend Nr. 5, Änderung: 6.-10.Turnier nun dienstags!

Ledglich 12 Teilnehmer fanden sich beim Blitzschach Grand Prix der Jugend Nr. 5 ein.

Achtung: Die Turniere 6-10 werden nun dienstags stattfinden. Damit wird es unseren am Dienstag Trainierenden erleichtert, mitzuspielen. Das nächste Blitzturnier findet dann gleich nach den Winterferien – am 11.2. – statt! » Zur Gesamtwertung

Hier der Endstand von Turnier 5:

Rang  Teilnehmer  TWZ  AK  Verein/Ort  Punkte  Buchh Punkte (GP)
1 Schabe,Felix 1868 u20 SV Empor Berlin e.V. 6.5 27.0 13
2 Salz,Matthias 1901 u20 SV Empor Berlin e.V. 5.5 25.5 11
3 Pysarenko,Kyrill 1211 u12 SV Empor Berlin e.V. 5.0 27.5 10
4 Höhne,Jeremy 1012 u16 SV Empor Berlin e.V. 5.0 24.5 10
5 Hirche,Kosmo 911 u12 SV Empor Berlin e.V. 4.0 19.5 8
6 Huß,Theodor 1043 u12 SV Empor Berlin e.V. 3.0 30.5 6
7 Dowe,Wilhelm 954 u12 SV Empor Berlin e.V. 3.0 28.0 6
8 Fanin,Erik u14 KKOS 3.0 23.0 6
9 Vedder,Karl 850 u14 SV Empor Berlin e.V. 3.0 20.5 6
10 Huß,Hans u8 SV Empor Berlin e.V. 2.0 26.5 4
11 Hamad,Mahmoud 764 u12 SV Empor Berlin e.V. 2.0 20.0 4
12 Tulga,Tamir u12 SV Empor Berlin e.V. 0.0 24.5 0

Weihnachtsblitz 2013

Wegen Weihnachten und dem Weihnachtskonzert der Käthe-Kollwitz-Oberschule
konnten die restlichen Teilnehmer diesmal mit Süßigkeiten überschüttet werden.
Nachdem Felix die letzten drei Male durch Fehlen, Jakob oder Matthias
den Grand-Prix-Sieg verpasste, konnte er sich sich diesmal
in seiner Disziplin durchsetzten.

Platz Gesamt Teilnehmer  TWZ  Verein/Ort  Punkte  Buchh  AK
u18/u20
1 1. Schabe,Felix 1868 SV Empor Berlin 7.0 25.5 u20
2 2. Salz,Matthias 1901 SV Empor Berlin 5.0 28.5 u20
3 3. Tannenberg,Henri 1365 SV Empor Berlin 5.0 25.5 u18
4 4. Bockrath,Hendrik 1464 SC Kreuzberg 4.5 27.0 u20
u14/u16
1 5. Nelk,Gabor 1279 SV Empor Berlin 4.5 26.5 u16
2 6. Höhne,Jeremy 1012 SV Empor Berlin 3.5 25.0 u16
3 8. Koepke,Finn 787 SV Empor Berlin 3.0 22.5 u14
u10/u12
1 7. Pysarenko,Kyrill 1260 SV Empor Berlin 3.0 27.0 u12
2 9. Dowe,Wilhelm 952 SV Empor Berlin 2.5 20.0 u12
3 10. Hirche,Kosmo 911 SV Empor Berlin 2.0 22.5 u12
4 11. Eulenstein,Conrad 765 SV Empor Berlin 2.0 20.5 u10

Bilder vom Weihnachtsblitz Weiterlesen

Empor-Quartett bei der Berliner Jugendblitzmeisterschaft

Insgesamt traten 62 Spieler an, darunter vor allem Spieler aus der AK u10 (28) und u12 (12). Die u18 und u16 war mit je 2 Spielern dagegen ausgesprochen dünn besetzt. Nicht einfach, daraus eine repräsentative Mannschaftswertung zu basteln. Aber Zita Spandau löste das Problem auf einfache Weise – mit klarer Überlegenheit… Wir hatten 4 Spieler in der u10 dabei – Sander, Kyrill, Malte und Thorge. Nach einigem Auf und Ab punktete diesmal Malte am besten und landete auf dem 3.Platz. Erwähnenswert noch der Sieg von Sander über den haushohen Favoriten Emil Schmidek (Emil gewann trotzdem in der u12!).

Platz AK Gesamtwertung DWZ Verein Punkte Buchh.
1 U18 Marko Perestjuk SC Zita Spandau 10.0 aus 11 82,0
2 U25 Tony Schwedek SC Zita Spandau 9.0 aus 11 82,5
3 U25 Sebastian Lawrenz SC Zita Spandau 8,5 aus 11 78,0
U10-Wertung:
10 1. Kevin Roho 1554 SC Weisse Dame 7.0 aus 11 74,5
12 2. Benjamin Rouditser 1271 TuS Makkabi 7.0 aus 11 70,0
14 3. Malte Breitzmann 1124 SV Empor Berlin 7.0 aus 11 64,5
18 5. Kyrill Pysarenko 1260 SV Empor Berlin 6.5 aus 11 61,0
19 6. Sander Breitzmann 1315 SV Empor Berlin 6.0 aus 11 70,5
34 18. Thorge Breitzmann 998 SV Empor Berlin 5.0 aus 11 61,0
(62) (28)

Es galten noch die Altersklassen aus der Saison 2012/13.

Ausschreibung         Teilnehmerliste
Rangliste                 Mannschaftsrangliste                   Fortschrittstabelle

» Zum kompletten Bericht auf der Homepage der Schachjugend in Berlin

Blitz-Grand Prix Jugend Nr. 3 – Matthias mit 7 aus 7

Der 3.Blitz-Grand Prix wurde am 14.11. mit 16 Teilnehmern durchgeführt. Es siegte Matthias Salz mit 100% und etwas Glück in den Partien gegen Felix  und Till (beide mit unmöglichem Zug in guten Stellungen).

Rang  Teilnehmer  TWZ  Verein/Ort  AK  V Punkte  Buchh Punkte (GP)
1 Salz,Matthias 1901 SV Empor Berlin u20 7 0 0 7.0 29.0 14
2 Schabe,Felix 1868 SV Empor Berlin u20 6 0 1 6.0 29.0 12
3 Heckmann,Till 1453 SV Empor Berlin u12 5 0 2 5.0 30.0 10
4 Scheinhütte,Jakob 1761 SV Empor Berlin u16 4 0 3 4.0 32.5 8
5 Bockrath,Hendrik 1461 SC Kreuzberg u20 4 0 3 4.0 30.5 8
6 Pysarenko,Kyrill 1328 SV Empor Berlin u12 4 0 3 4.0 23.5 8
7 Höhne,Jeremy 934 SV Empor Berlin u16 4 0 3 4.0 21.0 8
8 Kuss,Jonas 988 SV Empor Berlin u12 4 0 3 4.0 20.5 8
9 Dowe,Wilhelm 959 SV Empor Berlin u12 3 1 3 3.5 18.5 7
10 Tannenberg,Henri 1365 SV Empor Berlin u18 3 0 4 3.0 32.5 6
11 Möckelmann,Vincent SV Empor Berlin u14 2 2 3 3.0 22.0 6
12 Nelk,Gabor 1279 SV Empor Berlin u16 3 0 4 3.0 21.0 6
13 Koepke,Finn 787 SV Empor Berlin u12 2 1 4 2.5 16.5 5
14 Huß,Theodor SV Empor Berlin u12 2 0 5 2.0 25.5 4
15 Vedder,Karl SV Empor Berlin u14 1 0 6 1.0 18.0 2
16 Tulga,Tamir SV Empor Berlin u12 0 0 7 0.0 22.0 0