Kategorie-Archiv: Jugend

Empor ist Deutscher Vizemeister u12!

Mit einem deutlichen 4:0 über den SK Bad Homburg wird der SV Empor Berlin „Deutsche Vizemeister 2019 “ in der Altersklasse U12. Herzlichen Glückwunsch an Nikolai Nitsche, Max Freude, Yari Monninkhoff, Tobias Spranger und Paul Freude sowie den Betreuern Pavlos Dimitriadis und Felix Schabe! Gratulation an den Deutschen Meister Hamburger SK (7 Spiele – 7 Siege!). Fotos und Bericht folgen.

» Abschlusstabelle DVM u12
» Offizielle Turnierseite DVM u12 der Deutschen Schachjugend
» BSV-Jugendseite: Übersicht DVM-Ergebnisse der Berliner Vereine

Unser Team für Magdeburg

Vom 26.-30.12.2019 kämpfen in Magdeburg die 20 besten deutschen u12-Vereinsteams um den Titel „Deutscher Meister 2019“. Mit dabei nach einer überzeugenden Vorstellung bei der » Norddeutschen Vereinsmeisterschaft ist der SV Empor Berlin. Als Betreuer vor Ort dabei sind die Trainer der Trainingsgruppen Mattfüchse und Schachtiger Pavlos Dimitriadis und Felix Schabe. Unser Team:

» Offizielle Turnierseite DVM u12 der Deutschen Schachjugend
» Livepartien u12

Wir wünschen unserem Team viel Erfolg!

22 Teilnehmer beim Weihnachtsblitz (Jugend) 2019

Am 17.12. fand unser diesjähriges Weihnachtsblitzturnier (Jugend) statt, das mit 22 Teilnehmern eine ordentliche Resonanz fand! Jeder ging mit einem kleineren und einem größeren Preis (und mindestens einem Punkt) nach Hause. Für die Siegerehrung und einige schöne Preise wurde extra der Präsident eingeflogen 😉  – Ein Herzliches Dankeschön geht an Frau Spranger für die leckeren Muffins und den Kuchen!

u10: 1. Paul Freude, 2.Luke Jiang, 3.Vitus Kalis
u12: 1. Yari Monninkhoff, 2.Max Freude, 3. Tobias Spranger
U20: 1. Alexander Doraszelski, 2. Constantin Albrecht, 3. Stefan Ellert

Abschlusstabelle:

Rang Teilnehmer TWZ Verein/Ort S R V Punkte Buchh SB
1 Monninkhoff,Yari 1587 SV Empor Berlin 5 1 0 5.5 22.0 19.25
2 Freude,Max 1889 SV Empor Berlin 5 1 0 5.5 20.5 17.75
3 Doraszelski,Alexander 1698 SV Empor Berlin 4 1 1 4.5 21.5 14.25
4 Freude,Paul 1385 SV Empor Berlin 4 0 2 4.0 21.0 10.00
5 Albrecht,Constantin 1464 SV Empor Berlin 4 0 2 4.0 17.5 10.00
6 Ellert,Stefan 1708 SV Empor Berlin 3 1 2 3.5 25.0 11.75
7 Eulenstein,Conrad 1550 SV Empor Berlin 3 1 2 3.5 23.5 10.75
8 Breitzmann,Sander 1915 SV Empor Berlin 3 1 2 3.5 20.5 10.75
9 Spranger,Tobias 1535 SV Empor Berlin 3 0 3 3.0 19.5 6.00
10 Altmann,Jakob 1103 SV Empor Berlin 3 0 3 3.0 19.0 8.00
11 Jiang,Luke 1469 SV Empor Berlin 3 0 3 3.0 18.0 7.00
12 Buchsteiner,Theo 900 Kollwitz-Gymnasium 3 0 3 3.0 17.0 6.00
13 Kalis,Vitus   SV Empor Berlin 3 0 3 3.0 16.0 6.00
14 Lau,Lars   GS an den Buchen 3 0 3 3.0 14.5 6.00
15 Kaufmann,Simon   Kollwitz-Gymnasium 3 0 3 3.0 14.0 4.00
16 Nareyek,Matthias 1430 SV Empor Berlin 2 0 4 2.0 18.0 5.00
17 Glaß,Jakob 888 SV Empor Berlin 2 0 4 2.0 15.5 3.00
18 Schlösser,Karl   SV Empor Berlin 2 0 4 2.0 13.0 3.00
19 Lehmann,Oskar   Kollwitz-Gymnasium 2 0 4 2.0 13.0 2.00
20 Bunte,Edgar 784 SV Empor Berlin 1 0 5 1.0 17.5 2.00
21 Vinogradov,Matteo   SV Empor Berlin 1 0 5 1.0 15.0 1.00
22 Patt,Valentin 974 SV Empor Berlin 1 0 5 1.0 14.5 1.00

» Infos zu unserer Blitzschachserie 2019/20
Fotos vom Weihnachtsblitzturnier: Weiterlesen

EmporJugend starker Dritter bei der Berliner Jugendblitzmeisterschaft 2019

v.l.n.r. Fabian, Tobias, Sander, Stefan

v.l.n.r. Fabian, Tobias, Sander, Stefan

Unser Team kam mit einer starken Teamleistung auf den 3.Platz – Herzlichen Glückwunsch! Unsere Einzelergebnisse:

7. Sander Breitzmann (Sieger u16)  7.5 aus 11
13. Fabian Alcer (u25, Platz 8) 7.0 aus 11
22. Tobias Spranger (u12, Platz 4) 6.5 aus 11
24. Stefan Ellert (u14, Platz 4) 6.0 aus 11
(83 Teilnehmer, 10 Teams).

Gesamtsieger wurde mit Aron Moritz (U25, 9.5 aus 11) ein alter Bekannter 🙂 – in der Mannschaftswertung siegte der Gastgeber SC Keuzberg mit großem Vorsprung vor Zita Spandau und Empor.

» Zum Bericht auf der BSV-Jugendseite

Jugendbundesliga U20: Empor – SAV Torgelow 5.5 – 0.5

Mit einem deutlichen 5.5 – 0.5 fährt Empor in Runde 4 den ersten Saisonsieg ein und verlässt damit vorerst die Abstiegsränge*. Schöne Kurzsiege von Alexander und Sander brachten Empor schnell in Führung. Nikolais Franzose wackelte bedenklich – letztlich fand er ein rettendes Dauerschach. Stefan und Luca holte weitere Siege und auch Julians Geduld im Endspiel L – S wurde mit einem vollen Punkt belohnt. Weiter geht es am 11.Januar mit dem schweren Spiel in Greifswald.

» Unser nächster Gegner Greifswalder SV
» Tabelle und alle Ergebnisse des Spieltages

* Kreuzberg gewann 3.5 – 2.5 gegen Greifswald und bleibt damit weiter vor uns

Für das Berliner Finale qualifiziert (BJEM): Luke Jiang, Max Freude, Luca Mankel und Julian Nöldner!

Ausgezeichnetes Abschneiden unserer Teilnehmer bei der Vorrunde zur Berliner Jugendeinzelmeisterschaft, die über 4 Wettkampftage (u10: 3 Tage) im Andreas-Gymnasium in Friedrichshain stattfand.

u10: Für unsere U8-Youngster Matteo und Jesper galt es, weitere Wettkampfpraxis zu sammeln. Beiden gelang es, 2 Partien zu gewinnen! Im Finale steht vom SV Empor Paul Freude (vorberechtigt).

u12: Erneut eine starke Vorstellung von Luke Jiang – nach 3 x 5 Punkten – 2mal im Vorjahr bei der u10 und bei der 1.Vorrunde u12 im Oktober, wo es immer denkbar knapp nicht fürs Finale reichte,  – holte Luke nun 6 aus 7 und belegte einen schönen 2.Platz, was die Qualifikation für das Berliner Finale bedeutet – und das als Spieler des jüngeren Jahrgangs! Jona und Edgar kamen dagegen nicht so richtig in Schwung. Für das Finale vorberechtigt: Nikolai Nitsche (Empor Berlin).

u14: Max Freude (jüngerer Jahrgang, in der 1.Vorrunde nicht dabei) gewann die 2. Vorrunde von der Spitze weg mit einer beeindruckenden Leistung – Nach 5 Siegen in Folge sicherte er die Qualifikation und den 1.Platz mit zwei Remisen ab! Nach Stefan Ellert und Alexander Doraszelski, die sich in der ersten Vorrunde qualifizierten, unser dritter Spieler bei der Endrunde der besten Acht! Auch Tobias zeigte sich weiter verbessert und zählte zur erweiterten Spitze (4.5 Punkte und Platz 9). Namiq (15. mit 4 aus 7)  stand gegen Daniel Rose kurz vor einer Überraschung.

u16: Luca Mankel (vom SC Friesen-Lichtenberg, für Empor in der JBL u20 startend) blieb trotz einiger Zittereinlagen ohne Niederlage – 5 aus 7 und Platz 3 reichten letzlich für den Einzug ins Finale. Fürs Finale vorberechtigt: Daniel Sulayev (Empor). Bei Janek lief es nicht so gut (3 Punkte).

u18: Julian Nöldner (von den Schachfreunden Nord-Ost, für Empor in der JBL u20 startend) blieb ohne Niederlage und erreichte völlig sicher mit 4 aus 5 und Platz 1 das Berliner Finale.

Ergebnisse und Tabellen in Kürze auf der » hier auf der Homepage der Berliner Schachjugend

 

Jugendbundesliga U20: 2:4 – Niederlage beim SV Mattnetz

Der SV Mattnetz wurde seiner Favoritenrolle gerecht und besiegte uns in Runde 3 am 9.11.2019 insgesamt verdient mit 4:2. 

Julian und Luca schauen, ob die Stellung bei Alex noch zu retten ist. Im Hintergrund: Sander gegen Bao, ganz vorn grübelt Nikolai, wie er den Freibauern von Marcel aufhalten kann. Nicht im Bild: Daniel

Erneut eine starke Leistung von Daniel, spannende Partien bei Sander und Julian.  Julian und Luca (schade, lange mit vorteilhafter Stellung!) zeigen, dass sie Grundlagen der Turmendspiele beherrschen 🙂 . Aber (noch) Eröffnungsdefizite bei Nikolai und Alexander.

Mattnetz Berlin 4 : 2 SV Empor Berlin
1  Hesse, Henrik (2191) 0 : 1 (2135) Sulayev, Daniel  1
2  Schnabel, Bennett (2082) ½ : ½ (1999) Nöldner, Julian  2
3  Bui, Bao Anh Le (2043) 1 : 0 (1915) Breitzmann, Sander  3
5  Petersen, Marcel (2011) 1 : 0 (1912) Nitsche, Nikolai  4
7  Verbitsky, Jaroslaw (1892) ½ : ½ (1830) Mankel, Luca  5
8  Schnabel, Luise (1826) 1 : 0 (1698) Doraszelski, Alexander  10

Nächste Runde Sa, 30.11. um 13 Uhr Heimspiel gegen SAV Torgelow – da sollten wieder Mannschaftspunkte kommen…

» Unser nächster Gegner SAV Torgelow
» Tabelle und alle Ergebnisse des Spieltages

Blitzturnier #3 – Alex vor Max und Stefan

Termin:  7.11.2019 ab 18 Uhr, 10 Teilnehmer

Rang Teilnehmer TWZ Verein/Ort S R V Punkte Buchh
1 Doraszelski,Alexander 1698 SV Empor Berlin 5 1 1 5.5 23.5
2 Freude,Max 1857 SV Empor Berlin 4 2 1 5.0 25.0
3 Ellert,Stefan 1708 SV Empor Berlin 4 1 2 4.5 27.5
4 Freude,Paul 1389 SV Empor Berlin 4 1 2 4.5 25.5
5 Klotzek,Sebastian 1500 SV Empor Berlin 4 0 3 4.0 21.0
6 Spranger,Tobias 1491 SV Empor Berlin 3 1 3 3.5 26.5
7 Monninkhoff,Yari 1587 SV Empor Berlin 3 0 4 3.0 23.5
8 Lau,Olaf 1300 (Eltern) 2 0 5 2.0 25.0
9 Lau,Lars 800 GS An den Buchen 2 0 5 2.0 22.5
10 Jiang,Luke 1326 SV Empor Berlin 1 0 6 1.0 25.0

Spielort: Jahn-Sportpark, Rotes Verwaltungsgebäude, Trainingsraum (wo mittlerweile auch das Training stattfindet). Turnierleiter: F. Kimpinsky
Modus:
7 Runden Schweizer System im Modus 3+2 (3 min Bedenkzeit + Zugabe von 2 sec /Zug)
» Infos zu unserer Blitzschachserie 2019/20

Ausblick:Turnier #4 (Weihnachtsblitzturnier, insbesondere für unsere Kinder und Jugendlichen) am 17.12.2019 (Dienstag) von 17:30 – 19:00 Uhr

Jugend: Endstand Jugendherbstopen, Zwischenstand BJEM-Vorrunde u10-u18

Das erste Wettkampf-Wochenende (2./3.11.) ist vorbei – hier ein erstes Fazit:

Jugendherbstopen (Endstand):
Felix war beim » JHO-Turnier der u8 dabei. Mit 3 aus 5 belegte er einen guten 8.Platz (32 Teilnehmer). In der letzten Runde spielte er am 2.Brett mit um den Turniersieg, unterlag aber. Antek, gerade erst einmal beim Training der Mattfüchse dabei, durfte beim » JHO-Turnier der u10 einen Pokal für den 3.Platz in den Händen halten (4 aus 5, 29 Teilnehmer).
Beim » Großen JHO, u12-Wertung landete Jakob (erwartungsgemäß, immerhin hat er schon eine Vorrunde hinter sich) ganz weit vorn – Zweiter der Gesamtwertung und mit 5 aus 6 Platz 1 in der u12! Vitus unterlag in der letzten Runde, so dass Theo, erst einige Male beim Training dabei, auf Platz 3 (4,5 Punkte) vorrückte! Bei Lars lief es dagegen diesmal nicht so gut (2,5). Gar nicht mitbekommen hatte ich, dass unser neuer Trainingsteilnehmer (TG Freibauer) Philipp ebenfalls beim Großen JHO startete! Und das sehr erfolgreich – Sieger der Gesamtwertung und der AK u18 mit 5,5 aus 6!

2.Vorrunde BJEM (Zwischenbericht):
2.VR u10: Unsere Youngster Matteo und Jesper haben bereits beide einen Sieg auf dem Konto – weiter so!
2.VR u12: Luke 3 aus 4, Jona 1.5, Edgar
2.VR u14: Max mit weißer Weste (4 aus 4),  Tobias 2.5, Namiq 2 aus 4
Vorrunde u16: Luca 3 aus 4, Janek 2 aus 4
Vorrunde u18: Julian 2.5 aus 3

Hier geht es am 16.11. weiter. Zum » Bericht auf der Jugendseite des BSV

Weiterlesen