Kategorie-Archiv: Jugend

BJEM-JWO-KWO: Empor mit 16 Kindern und Jugendlichen dabei!

Traditionell wird in den Winterferien die Berliner Jugendeinzelmeisterschaft (BJEM) als Rundenturnier in den Altersklassen U10 bis u18 ausgetragen. Bei der u10 und u12 spielen jeweils 10 Kinder an 7 Spieltagen den Berliner Meister aus, in den höheren Altersklassen sind es jeweils 8 Teilnehmer. Die Besten qualifizieren sich für die Deutsche Einzelmeisterschaft (DEM), die im Juni in Willingen ausgetragen wird – im Jugendbereich DAS Großereignis (da kommt höchstens noch die Deutsche Vereinsmeisterschaft, DVM, heran). Als Rahmenturniere werden das zweitägige Kinderwinteropen (2 Gruppen Schnellschach, 30 min) und das Jugendwinteropen (7 Runden an 4 Tagen, mit DWZ-Auswertung) ausgetragen. Und so siehts aus: Weiterlesen

U20 – Arbeitssieg gegen Gräfenhainichen

Beim Heimspiel gegen Aufsteiger VfL Gräfenhainichen am 25.1.2020 standen uns gleich 3 Stammspieler nicht zur Verfügung. So reichte es nur zu einem mühevollen 4:2 – Sieg, obwohl auch in dieser Besetzung Empor klarer Favorit war. Stefan, Oliver und Lucas aktive Springer 😉  brachten uns schnell die deutliche Führung. Tobias bei seinem Debüt in der U20 übersah noch in der Eröffnung eine taktische Wendung, quälte sich dann noch lange – aber vergebens. Nikolai löste zu früh die Spannung im Zentrum auf, laborierte so an einem rückständigen Bauern und kam immer mehr vom Wege ab. Beim Stande von 3:2 behielt Sander jedoch die Übersicht und verwertete das vorteilhafte Turmendspiel sicher.

In der nächsten Runde sammeln wir aufgrund des Rückzugs von AE Magdeburg 2 weitere Mannschaftspunkte am Grünen Tisch, ehe es in der Endrunde am 1./2.Mai gegen Caissa Falkensee und Borussisa Lichtenberg in die heißen Matches um Platz 6 geht. Bei 4 Absteigern, das sind 40% der Teams, ist das der erste Nichtabstiegsplatz in der Jugendbundesliga. Man stelle sich mal 7 direkte Absteiger (= 40%) in der 1. Fußball-Bundesliga vor!

» Tabelle und alle Ergebnisse des Spieltages
» Einzelergebnisse Empor Berlin (weitere Infos durch Klick auf den Spielernamen)

Blitzturnier #5 (Januar 2020) – Andreas mit 6.5 Punkten vorn!

16 Teilnehmer fanden sich beim Januarblitz 2020 ein, darunter 10 Kinder und Jugendliche. Klarer Sieger: Andreas Munke (6.5 aus 7). Turnierleiter Carsten Schmidt sprang nach Runde 4 als „Gerademacher“ ein, da Conrad noch eintrudelte. Der Endstand:

Rang Teilnehmer TWZ Verein/Ort   G S R V Punkte Buchh
1 Munke,Andreas 1672 SV Empor Berlin   7 6 1 0 6.5 24.5
2 Ellert,Oliver 1686 SV Empor Berlin u16 7 5 0 2 5.0 28.0
3 Blind, Matti   ohne Verein   7 5 0 2 5.0 25.5
4 Jiang,Luke 1469 SV Empor Berlin u12 7 4 1 2 4.5 27.5
5 Monninkhoff,Yari 1272 SV Empor Berlin u14 7 4 0 3 4.0 25.5
6 Schmalfuß,Roman 1261 SV Empor Berlin   7 4 0 3 4.0 25.0
7 Spranger,Tobias 1390 SV Empor Berlin u14 7 3 0 4 3.0 31.0
8 Ellert,Stefan 1697 SV Empor Berlin u14 7 3 0 4 3.0 26.0
9 Albrecht,Constantin 1399 SV Empor Berlin u18 7 3 0 4 3.0 24.5
10 van Zyl,Jona 984 SV Empor Berlin u12 7 3 0 4 3.0 21.5
11 Schmidt,Carsten 2111 VfB Hermsdorf   3 3 0 0 3.0 18.0
12 Klotzek,Sebastian 1626 SV Empor Berlin   7 2 0 5 2.0 26.5
13 Berger, Philipp   ohne Verein u18 7 2 0 5 2.0 23.5
14 Lau, Olaf   (Eltern)   7 2 0 5 2.0 21.0
15 Lau, Lars   GS an den Buchen u12 7 1 0 6 1.0 20.0
16 Eulenstein,Conrad 1550 SV Empor Berlin u16 3 1 0 2 1.0 18.0

» Infos zu unserer Blitzschachserie 2019/20

Ausblick: Turnier #6 am 18.2.2020 (Dienstag) 20.02.2020 (Donnerstag) von 17:30 – 19:00 Uhr

U20 – Knappe Niederlage beim Greifswalder SV

Im schweren Auswärtsspiel beim leicht favorisierten Greifswalder SV unterlagen wir am 11.1.2020 denkbar knapp mit 3.5 – 2.5. Dabei gelang es nicht, die recht kurzfristigen Ausfälle an den hinteren Brettern zu kompensieren. Lange umkämpft war die letzte Partie zwischen Julian Nöldner und  Jannis Lange – sie endete leider mit einer Niederlage für Julian im komplizierten Läuferendspiel.

Mit nur 3 Punkten und damit 4 Punkten Rückstand zu einem Nichtabstiegsplatz wird es nun ganz schwer… Das nächste Spiel ist bereits in 14 Tagen (25.1. 13 Uhr) im Jahn-Sportpark gegen den Tabellenvorletzten VfL Gräfenhainichen. Danach folgen für uns  zwei Spielfrei-Punkte (Rückzug des Deutschen Vizemeisters U20 (!) AE Magdeburg), ehe wir in der Endrunde am 1./2.Mai noch die Chance auf 4 weitere Punkte (gegen Caissa Falkensee und Borussisa Lichtenberg) haben.

» Tabelle und alle Ergebnisse des Spieltages
» Unser nächster Gegner VfL Gräfenhainichen

Empor ist Deutscher Vizemeister u12!

Mit einem deutlichen 4:0 über den SK Bad Homburg wird der SV Empor Berlin „Deutsche Vizemeister 2019 “ in der Altersklasse U12. Herzlichen Glückwunsch an Nikolai Nitsche, Max Freude, Yari Monninkhoff, Tobias Spranger und Paul Freude sowie den Betreuern Pavlos Dimitriadis und Felix Schabe! Gratulation an den Deutschen Meister Hamburger SK (7 Spiele – 7 Siege!). Fotos und Bericht folgen.

» Abschlusstabelle DVM u12
» Offizielle Turnierseite DVM u12 der Deutschen Schachjugend
» BSV-Jugendseite: Übersicht DVM-Ergebnisse der Berliner Vereine

Unser Team für Magdeburg

Vom 26.-30.12.2019 kämpfen in Magdeburg die 20 besten deutschen u12-Vereinsteams um den Titel „Deutscher Meister 2019“. Mit dabei nach einer überzeugenden Vorstellung bei der » Norddeutschen Vereinsmeisterschaft ist der SV Empor Berlin. Als Betreuer vor Ort dabei sind die Trainer der Trainingsgruppen Mattfüchse und Schachtiger Pavlos Dimitriadis und Felix Schabe. Unser Team:

» Offizielle Turnierseite DVM u12 der Deutschen Schachjugend
» Livepartien u12

Wir wünschen unserem Team viel Erfolg!

22 Teilnehmer beim Weihnachtsblitz (Jugend) 2019

Am 17.12. fand unser diesjähriges Weihnachtsblitzturnier (Jugend) statt, das mit 22 Teilnehmern eine ordentliche Resonanz fand! Jeder ging mit einem kleineren und einem größeren Preis (und mindestens einem Punkt) nach Hause. Für die Siegerehrung und einige schöne Preise wurde extra der Präsident eingeflogen 😉  – Ein Herzliches Dankeschön geht an Frau Spranger für die leckeren Muffins und den Kuchen!

u10: 1. Paul Freude, 2.Luke Jiang, 3.Vitus Kalis
u12: 1. Yari Monninkhoff, 2.Max Freude, 3. Tobias Spranger
U20: 1. Alexander Doraszelski, 2. Constantin Albrecht, 3. Stefan Ellert

Abschlusstabelle:

Rang Teilnehmer TWZ Verein/Ort S R V Punkte Buchh SB
1 Monninkhoff,Yari 1587 SV Empor Berlin 5 1 0 5.5 22.0 19.25
2 Freude,Max 1889 SV Empor Berlin 5 1 0 5.5 20.5 17.75
3 Doraszelski,Alexander 1698 SV Empor Berlin 4 1 1 4.5 21.5 14.25
4 Freude,Paul 1385 SV Empor Berlin 4 0 2 4.0 21.0 10.00
5 Albrecht,Constantin 1464 SV Empor Berlin 4 0 2 4.0 17.5 10.00
6 Ellert,Stefan 1708 SV Empor Berlin 3 1 2 3.5 25.0 11.75
7 Eulenstein,Conrad 1550 SV Empor Berlin 3 1 2 3.5 23.5 10.75
8 Breitzmann,Sander 1915 SV Empor Berlin 3 1 2 3.5 20.5 10.75
9 Spranger,Tobias 1535 SV Empor Berlin 3 0 3 3.0 19.5 6.00
10 Altmann,Jakob 1103 SV Empor Berlin 3 0 3 3.0 19.0 8.00
11 Jiang,Luke 1469 SV Empor Berlin 3 0 3 3.0 18.0 7.00
12 Buchsteiner,Theo 900 Kollwitz-Gymnasium 3 0 3 3.0 17.0 6.00
13 Kalis,Vitus   SV Empor Berlin 3 0 3 3.0 16.0 6.00
14 Lau,Lars   GS an den Buchen 3 0 3 3.0 14.5 6.00
15 Kaufmann,Simon   Kollwitz-Gymnasium 3 0 3 3.0 14.0 4.00
16 Nareyek,Matthias 1430 SV Empor Berlin 2 0 4 2.0 18.0 5.00
17 Glaß,Jakob 888 SV Empor Berlin 2 0 4 2.0 15.5 3.00
18 Schlösser,Karl   SV Empor Berlin 2 0 4 2.0 13.0 3.00
19 Lehmann,Oskar   Kollwitz-Gymnasium 2 0 4 2.0 13.0 2.00
20 Bunte,Edgar 784 SV Empor Berlin 1 0 5 1.0 17.5 2.00
21 Vinogradov,Matteo   SV Empor Berlin 1 0 5 1.0 15.0 1.00
22 Patt,Valentin 974 SV Empor Berlin 1 0 5 1.0 14.5 1.00

» Infos zu unserer Blitzschachserie 2019/20
Fotos vom Weihnachtsblitzturnier: Weiterlesen

EmporJugend starker Dritter bei der Berliner Jugendblitzmeisterschaft 2019

v.l.n.r. Fabian, Tobias, Sander, Stefan

v.l.n.r. Fabian, Tobias, Sander, Stefan

Unser Team kam mit einer starken Teamleistung auf den 3.Platz – Herzlichen Glückwunsch! Unsere Einzelergebnisse:

7. Sander Breitzmann (Sieger u16)  7.5 aus 11
13. Fabian Alcer (u25, Platz 8) 7.0 aus 11
22. Tobias Spranger (u12, Platz 4) 6.5 aus 11
24. Stefan Ellert (u14, Platz 4) 6.0 aus 11
(83 Teilnehmer, 10 Teams).

Gesamtsieger wurde mit Aron Moritz (U25, 9.5 aus 11) ein alter Bekannter 🙂 – in der Mannschaftswertung siegte der Gastgeber SC Keuzberg mit großem Vorsprung vor Zita Spandau und Empor.

» Zum Bericht auf der BSV-Jugendseite

Jugendbundesliga U20: Empor – SAV Torgelow 5.5 – 0.5

Mit einem deutlichen 5.5 – 0.5 fährt Empor in Runde 4 den ersten Saisonsieg ein und verlässt damit vorerst die Abstiegsränge*. Schöne Kurzsiege von Alexander und Sander brachten Empor schnell in Führung. Nikolais Franzose wackelte bedenklich – letztlich fand er ein rettendes Dauerschach. Stefan und Luca holte weitere Siege und auch Julians Geduld im Endspiel L – S wurde mit einem vollen Punkt belohnt. Weiter geht es am 11.Januar mit dem schweren Spiel in Greifswald.

» Unser nächster Gegner Greifswalder SV
» Tabelle und alle Ergebnisse des Spieltages

* Kreuzberg gewann 3.5 – 2.5 gegen Greifswald und bleibt damit weiter vor uns