Kategorie-Archiv: Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeisterschaft U10 2016: Sieger Luca Müller mit 6 aus 7

Am 12.7., dem letzten Trainingstag der Saison 2015/16, wurde die siebente und damit letzte Runde ausgespielt. Luca Müller gewann gegen Benjamin Pauls und sicherte sich damit den Titel „Vereinsmeister U10“. Herzlichen Glückwunsch!

Luca Müller, Vereinsmeister U10 (links) und Benjamin Pauls, Sieger der U8 Wertung - hier bei der BJMM U12 im Spiel gegeneinander

Luca Müller, Vereinsmeister U10 (links) und Benjamin Pauls, Sieger der U8 Wertung – hier bei der BJMM U12 im Spiel gegeneinander

In der U8 – Wertung siegte Benjamin Pauls. Bester vereinsloser Spieler wird (auf Platz 4 der Gesamtwertung) Max Freude. Gespielt wurde mit einer Bedenkzeit von 25 min/Partie, wobei bis 5 min vor Blättchenfall mitgeschrieben werden musste. Hier die Abschlusstabelle:

Rang  Teilnehmer  DWZ1* DWZ2* Verein/Ort  AK Punkte  Buchh 
1 Müller,Luca 871 884 SV Empor Berlin U10 5 2 0 6.0 24.0
2 Monninkhoff,Yari 878 961 SV Empor Berlin U10 4 2 1 5.0 25.0
3 Schlösser,Ben SV Empor Berlin U10 3 3 1 4.5 25.5
4 Freude,Max GS am Kollwitzplatz U10 3 2 1 4.0 27.5
5 Breuer,Ben SV Empor Berlin U10 3 1 3 3.5 25.0
6 Cheptou,Anton 850 937 SV Empor Berlin U10 2 1 2 2.5 26.0
7 Pauls,Benjamin GS am Kollwitzplatz U8 2 0 4 2.0 24.5
8 Nelk,Jasper SV Empor Berlin U10 2 0 2 2.0 23.5
9 Altmann,Jakob 760 SV Empor Berlin U8 2 0 4 2.0 21.5
10 Eulenstein,Johann SV Empor Berlin U8 1 1 4 1.5 27.5

* DWZ1 – DWZ zu Turnierbeginn
** DWZ2 – DWZ nach Auswertung der BJMM U12/U14. Es fehlt noch die Auswertung der erfolgreichen BJMM u10.

Vereinsmeisterschaft u8/u10 läuft

Die Vereinsmeisterschaft u8/u10 wird derzeit während des Dienstag-Trainings (16:00 – 17:30) ausgetragen. Gespielt werden 7 Runden im Schweizer System, 25 min pro Spieler und Partie, Notationspflicht bis 5 min vor Blättchenfall. Sämtliche Partien werden erfasst und die wesentlichen Momente der Partien vor nächsten Runde besprochen. Nikolai Nitsche ist nicht dabei, er bereitet sich auf die EM U8 in Prag vor.

4.Runde am 21.6. – Aktueller Stand:

Rang  Teilnehmer  Verein/Ort  AK Punkte  Buchh 
1 Müller,Luca SV Empor Berlin U10 3 1 0 3.5 8.5
2 Schlösser,Ben SV Empor Berlin U10 2 2 0 3.0 10.0
3 Monninkhoff,Yari SV Empor Berlin U9 3 0 1 3.0 7.5
4 Freude,Max GS am Kollwitzplatz U9 2 1 1 2.5 9.0
5 Eulenstein,Johann SV Empor Berlin U8 1 1 2 1.5 9.0
6 Breuer,Ben SV Empor Berlin U9 1 1 2 1.5 7.0
7 Nelk,Jasper SV Empor Berlin U8 1 0 1 1.0 10.0
8 Cheptou,Anton SV Empor Berlin U9 1 0 2 1.0 9.5
9 Pauls,Benjamin GS am Kollwitzplatz U8 1 0 2 1.0 7.5
10 Altmann,Jakob SV Empor Berlin U8 1 0 2 1.0 6.0

Blitz-Grand Prix Nr. 10 – Ehrung für Grand Prix – Sieger, Vereinsmeister und Beste Mannschaftsspieler (MVP) der Saison 2013/14

Am 3.Juni 2014 fand unser 10. und letztes Blitz – Grand Prix – Turnier der Saison statt. Sieger mit 6 aus 7 wurde Till Heckmann vor Kyrill Pysarenko und Jakob Scheinhütte (beide 5). In der Gesamtwertung schob sich Jakob damit noch auf Platz 1 und gewann natürlich auch „seine“ AK U16.

Die Kategoriensieger in der Gesamtwertung:

Sieger AK Gesamt Teilnehmer  Verein/Ort  Punkte
u20 2 Schabe,Felix SV Empor Berlin 61
u16 1 Scheinhütte,Jakob SV Empor Berlin 67
u14 8 Kuss,Jonas SV Empor Berlin 45
u12 3 Heckmann,Till SV Empor Berlin 60
u10 9 Breitzmann,Sander SV Empor Berlin 43

» Zur vollständigen Gesamtwertung Blitz-Grand Prix Jugend 2013/14

IMG_9252_2

Die Pausen zwischen den Partien wurden genutzt, um die Sieger der Vereinsmeisterschaft Jugend und die Besten Mannschaftsspieler der Saison (MVP – Most valuable Player) auszuzeichnen.

Als MVP – Bester Mannschaftsspieler der Saison 2013/14 aus dem Jugendbereich wurde Jakob Scheinhütte ausgezeichnet (Meiste Mannschaftspartien – 22, Höchste DWZ-Leistung – 2138 bei der BMM !!, 64 % Punkte). Den Pokal dafür stellte uns übrigens der langjährige Oberligaspieler Werner Püschel zur Verfügung (wir kamen beim Dahmeland-Open 2013 dazu ins Gespräch) – vielen Dank!. Knapp dahinter auf Platz 2 folgt Felix Schabe (Zweithöchste DWZ-Leistung 2090 in der JBL bei 9.5 aus 11 !!, 67% der Punkte, 18 gespielte Mannschaftspartien). Auf Platz 3 folgt Jeremy Höhne (Höchste prozentuale Leistung 89%, höchster DWZ-Zuwachs im Laufe der Saison +356 Punkte !!) – Herzlichen Glückwunsch!

Sieger der Vereinsmeisterschaft Jugend 2013/14:

Sieger AK Gesamt Teilnehmer  TWZ  Verein/Ort  Punkte 
u16 1 Topaj,Dan 1413 SV Empor Berlin 5 1 1 5.5
u14 6 Kuss,Jonas 1100 SV Empor Berlin 4 0 3 4.0
u12 3 Heckmann,Till 1560 SV Empor Berlin 4 1 1 4.5
u10 4 Breitzmann,Sander 1271 SV Empor Berlin 4 1 0 4.5

» Zur vollständigen Gesamtwertung der Jugend – Vereinsmeisterschaft

Endstand Blitz-Grand Prix Nr. 10: Weiterlesen

Dan Topaj Vereinsmeister Jugend 2014!

Mit einem Sieg in allerletzter Sekunde setzte sich Dan Topaj am Ende mit 5.5 aus 7 an die Spitze des Feldes.  Eine Sekunde war ihm verblieben, um den Mattzug gegen Jonas Kuss auszuführen. Das war knapp… Jonas bleibt dennoch bester u14-Teilnehmer. Kyrill und Till kämpften ihre Partie voll aus. Kyrill gewann, konnte jedoch den Sieg von Till in der u12 dennoch nicht mehr verhindern. Nicht weniger spannend war die Partie zwischen Constantin und Jeremy. In hochgradiger Zeitnot entschlüpfte Jeremy sogar ein Remisangebot, aber Constantin wollte unbedingt gewinnen. Mit wenigen Sekunden auf der Uhr holte sich Jeremy dann doch noch den vollen Punkt. Sieger in der u10 wird Sander mit guten 4.5 aus 5 (!).  Die Abschlusstabelle:

Rang  AK Teilnehmer  TWZ  Punkte  Buchh  BuSum
1 u16 Topaj,Dan 1413 5 1 1 5.5 26.0 180.0
2 u16 Feyer,Leon 1554 4 1 2 4.5 29.5 181.0
3 u12 Heckmann,Till 1560 4 1 1 4.5 29.5 156.5
4 u10 Breitzmann,Sander 1271 4 1 0 4.5 29.0 134.0
5 u12 Pysarenko,Kyrill 1240 4 0 3 4.0 25.5 177.5
6 u14 Kuss,Jonas 1100 4 0 3 4.0 25.5 167.5
7 u16 Nelk,Gabor 1342 4 0 3 4.0 23.0 174.5
8 u16 Höhne,Jeremy 1154 3 1 3 3.5 24.0 167.0
9 u16 Steglich,Robert 1206 3 0 2 3.0 27.5 122.5
10 u14 Steglich,Leo 875 3 0 3 3.0 23.0 151.0
11 u12 Breitzmann,Thorge 1104 2 1 4 2.5 25.0 168.5
12 u10 Breitzmann,Malte 1181 1 2 3 2.0 25.0 152.0
13 u16 Trotzke,Johannes 1374 2 0 3 2.0 24.5 124.0
14 u12 Albrecht,Constantin 1110 2 0 5 2.0 21.5 163.0
15 u18 Tannenberg,Henri 1365 1 1 2 1.5 21.0 97.5
16 u16 Alcer,Johanna 1112 1 0 3 1.0 23.0 97.0
17 u12 Vetters,Vincent 1 0 2 1.0 21.5 72.5
18 u14 Burkhardt,Jakob 886 0 1 4 0.5 20.0 116.5

Vereinsmeisterschaft Jugend 2014 – Runde 6:

Ergebnisse der 6.Runde:

TNr  Teilnehmer  NWZ  Punk  –  TNr  Teilnehmer  TWZ  Punk  Ergebni 
7. Breitzmann,Sander 1271 (3½) 1. Feyer,Leon 1554 (3½) 1 – 0
5. Topaj,Dan 1413 (3½) 8. Steglich,Robert 1206 (3) 1 – 0
9. Pysarenko,Kyrill 1240 (3) 15. Kuss,Jonas 1100 (3) 0 – 1
6. Nelk,Gabor 1342 (2) 16. Steglich,Leo 875 (3) 1 – 0
11. Breitzmann,Malte 1181 (1½) 14. Höhne,Jeremy 1154 (2) ½ – ½
13. Alcer,Johanna 1112 (1) 12. Breitzmann,Thorge 1104 (1½) 0 – 1
17. Burkhardt,Jakob 886 (½) 10. Albrecht,Constantin 1110 (1) 0 – 1

Tabellenstand nach 6 von 7 Runden:

Rang  TNr  Teilnehmer  TWZ  Punk  Buchh 
1. 2. Heckmann,Till 1560 5 4 1 0 4.5 22.5
2. 7. Breitzmann,Sander 1271 5 4 1 0 4.5 21.5
3. 5. Topaj,Dan 1413 6 4 1 1 4.5 19.0
4. 15. Kuss,Jonas 1100 6 4 0 2 4.0 16.5
5. 1. Feyer,Leon 1554 6 3 1 2 3.5 22.5
6. 8. Steglich,Robert 1206 5 3 0 2 3.0 19.5
7. 6. Nelk,Gabor 1342 6 3 0 3 3.0 17.5
8. 9. Pysarenko,Kyrill 1240 6 3 0 3 3.0 17.0
9. 16. Steglich,Leo 875 5 3 0 2 3.0 16.0
10. 12. Breitzmann,Thorge 1104 6 2 1 3 2.5 19.0
11. 14. Höhne,Jeremy 1154 6 2 1 3 2.5 18.0
12. 11. Breitzmann,Malte 1181 6 1 2 3 2.0 18.5
13. 3. Trotzke,Johannes 1374 5 2 0 3 2.0 18.0
14. 10. Albrecht,Constantin 1110 6 2 0 4 2.0 16.5
15. 4. Tannenberg,Henri 1365 4 1 1 2 1.5 16.0
16. 13. Alcer,Johanna 1112 4 1 0 3 1.0 18.0
17. 18. Vetters,Vincent 3 1 0 2 1.0 15.5
18. 17. Burkhardt,Jakob 886 5 0 1 4 0.5 15.5

Die siebente und letzte Runde wird Dienstag, den 13. Mai gespielt.

Vereinsmeisterschaft Jugend – Runde 5

Ergebnisse:

Tisch TNr Teilnehmer NWZ Punk TNr Teilnehmer TWZ Punk Ergebnis
1 2. Heckmann,Till 1560 (4) 7. Breitzmann,Sander 1271 (3) ½ – ½
2 1. Feyer,Leon 1554 (3) 5. Topaj,Dan 1413 (3) ½ – ½
3 3. Trotzke,Johannes 1374 (2) 16. Steglich,Leo 875 (2) – – +
4 8. Steglich,Robert 1206 (2) 6. Nelk,Gabor 1342 (2) 1 – 0
5 14. Höhne,Jeremy 1154 (2) 9. Pysarenko,Kyrill 1240 (2) 0 – 1
6 15. Kuss,Jonas 1100 (2) 10. Albrecht,Constantin 1110 (1) 1 – 0
7 4. Tannenberg,Henri 1365 (1) 11. Breitzmann,Malte 1181 (1) ½ – ½
8 12. Breitzmann,Thorge 1104 (1) 17. Burkhardt,Jakob 886 (0) ½ – ½

Tabellenstand nach 5 Runden:

Rang TNr Teilnehmer TWZ G S R V Punk Buchh
1 2. Heckmann,Till 1560 5 4 1 0 4.5 13.0
2 7. Breitzmann,Sander 1271 4 3 1 0 3.5 14.5
3 1. Feyer,Leon 1554 5 3 1 1 3.5 14.5
4 5. Topaj,Dan 1413 5 3 1 1 3.5 14.0
5 8. Steglich,Robert 1206 4 3 0 1 3.0 13.0
6 9. Pysarenko,Kyrill 1240 5 3 0 2 3.0 12.5
7 16. Steglich,Leo 875 4 3 0 1 3.0 10.0
8 15. Kuss,Jonas 1100 5 3 0 2 3.0 9.5
9 6. Nelk,Gabor 1342 5 2 0 3 2.0 13.0
10 14. Höhne,Jeremy 1154 5 2 0 3 2.0 13.0
11 3. Trotzke,Johannes 1374 5 2 0 3 2.0 12.5
12 12. Breitzmann,Thorge 1104 5 1 1 3 1.5 15.0
13 11. Breitzmann,Malte 1181 5 1 1 3 1.5 14.0
14 4. Tannenberg,Henri 1365 4 1 1 2 1.5 9.5
15 13. Alcer,Johanna 1112 3 1 0 2 1.0 12.5
16 10. Albrecht,Constantin 1110 5 1 0 4 1.0 12.5
17 18. Vetters,Vincent 3 1 0 2 1.0 12.0
18 17. Burkhardt,Jakob 886 4 0 1 3 0.5 11.0

Vereinsmeisterschaft Jugend – Ergebnisse Runde 4 und aktueller Stand

TNr  Teilnehmer  NWZ  Punk  –  TNr  Teilnehmer  TWZ  Punk   
2. Heckmann,Till 1560 (3) 5. Topaj,Dan 1413 (3) 1 – 0
6. Nelk,Gabor 1342 (2) 1. Feyer,Leon 1554 (2) 0 – 1
7. Breitzmann,Sander 1271 (2) 3. Trotzke,Johannes 1374 (2) 1 – 0
9. Pysarenko,Kyrill 1240 (1) 8. Steglich,Robert 1206 (2) 1 – 0
11. Breitzmann,Malte 1181 (1) 15. Kuss,Jonas 1100 (1) 0 – 1
16. Steglich,Leo 875 (1) 12. Breitzmann,Thorge 1104 (1) 1 – 0
18. Vetters,Vincent (1) 14. Höhne,Jeremy 1154 (1) 0 – 1
17. Burkhardt,Jakob 886 (0) 10. Albrecht,Constantin 1110 (0) – – +

Tabellenspitze nach 4 Runden: Weiterlesen

Vereinsmeisterschaft Jugend – Dan und Till mit 3 aus 3 in Führung

In Runde 3 gab es wieder einige Überraschungen und viele ausgekämpfte Partien. Leo besiegte recht locker Constantin, der eindeutig nicht seinen besten Tag erwischte. Johannes konnte sich dagagen in letzter Minute für die Niederlage bei der BJMM gegen Jeremy revanchieren. Thorge gelang es, Sander völlig zu überspielen – verpasste es dabei aber, „den Sack zuzubinden“. Hier alle Ergebnisse aus Runde 3:

TNr Teilnehmer NWZ A Punk TNr Teilnehmer TWZ Punk Ergebni
1 1. Feyer,Leon 1554 (2) 2. Heckmann,Till 1560 (2) 0 – 1
2 5. Topaj,Dan 1413 (2) 4. Tannenberg,Henri 1365 (1) 1 – 0
3 3. Trotzke,Johannes 1374 (1) 14. Höhne,Jeremy 1154 (1) 1 – 0
4 15. Kuss,Jonas 1100 (1) 6. Nelk,Gabor 1342 (1) 0 – 1
5 12. Breitzmann,Thorge 1104 (1) 7. Breitzmann,Sander 1271 (1) 0 – 1
6 8. Steglich,Robert 1206 (1) 11. Breitzmann,Malte 1181 (1) 1 – 0
7 18. Vetters,Vincent (1) 13. Alcer,Johanna 1112 (0) 0 – 1
8 17. Burkhardt,Jakob 886 (0) 9. Pysarenko,Kyrill 1240 (0) 0 – 1
9 10. Albrecht,Constantin 1110 (0) 16. Steglich,Leo 875 (0) 0 – 1

Tabellenspitze nach 3 Runden (18 Teilnehmer):

Rang TNr Teilnehmer TWZ E A Verein/Ort G S R V Punk Buchh
1 2. Heckmann,Till 1560 N SV Empor Berlin e.V. 3 3 0 0 3.0 3.0
2 5. Topaj,Dan 1413 N SV Empor Berlin e.V. 3 3 0 0 3.0 3.0
3 8. Steglich,Robert 1206 N SV Empor Berlin e.V. 2 2 0 0 2.0 5.0
4 1. Feyer,Leon 1554 N SV Empor Berlin e.V. 3 2 0 1 2.0 5.0
5 7. Breitzmann,Sander 1271 N SV Empor Berlin e.V. 2 2 0 0 2.0 4.0
6 3. Trotzke,Johannes 1374 N SV Empor Berlin e.V. 3 2 0 1 2.0 3.0
7 6. Nelk,Gabor 1342 N SV Empor Berlin e.V. 3 2 0 1 2.0 2.0

Vereinsmeisterschaft Runde 2: Malte mit starker Gegenwehr, Vincent mit Sieg

Leon musste sich gegen Malte ganz schön strecken. Das einfache 0-0! hatte er bei seinem Springerausfall nach f4 wohl glatt übersehen… Mit jeweils einer Minute Restzeit auf beiden Uhren sicherte er sich dann aber doch den ganzen Punkt. Kyrill kassierte dagegen gegen Vincent überraschend eine Niederlage. Und das völlig berechtigt, denn Vincent stellte seinen Gegner immer wieder vor neue Probleme! Till erwischte Thorge im Endspiel mit so ziemlich dem letztmögliche Trick – wieder einmal brachte das bekannte Umgehungsmanöver mit dem Turm doch noch den ganzen Punkt. Henri (Weiss) wurde von Constantin völlig überspielt – aber Schwächen in der Verwertung brachten Henri noch auf die Siegerstraße.  Jeremy kam mit Dans solider Pirc-Struktur nicht klar und handelte sich jede Menge Felder- und Bauernschwächen ein. Johanna verlor zunächst nur einen Bauern, schwächte dann aber unnötigerweise die eigene Königsstellung – das kann nicht gut gehen… Gabor holte mit seinem „Engländer“ zunächst nicht viel gegen Jakob heraus, bis es ihm plötzlich gelang, die schwarze Königsstellung zu kompromittieren. Da Jakob in der Folge gleich ein paar aktive Fortsetzungen verpasste, war es aus – a la Fjodors Spruch: „Ich sehe schon das Ende“.  Hier alle Ergebnisse der 2.Runde:

Tisc
TNr Teilnehmer NWZ Punk TNr Teilnehmer TWZ Punk ErgebniS
1 11. Breitzmann,Malte 1181  (1) 1. Feyer,Leon 1554  (1) 0 – 1
2 2. Heckmann,Till 1560  (1) 12. Breitzmann,Thorge 1104  (1) 1 – 0
3 14. Höhne,Jeremy 1154  (1) 5. Topaj,Dan 1413  (1) 0 – 1
4 4. Tannenberg,Henri 1365  (0) 10. Albrecht,Constantin 1110  (0) 1 – 0
5 13. Alcer,Johanna 1112  (0) 3. Trotzke,Johannes 1374  (0) 0 – 1
6 6. Nelk,Gabor 1342  (0) 17. Burkhardt, Jakob 868  (0) 1 – 0
7 9. Pysarenko,Kyrill 1240  (0) 18. Vetters, Vincent  (0) 0 – 1
8 15. Kuss,Jonas 1100  (0)     spielfrei      +:-

Am nächsten Dienstag ist wieder Blitzschach-Grand Prix – die 3.Runde der Vereinsmeisterschaft also erst am 11.3.!

Jugend-Vereinsmeisterschaft: Erste Überraschungen schon in Runde 1!

16 Teilnehmer nahmen den Kampf um die Jugend-Vereinsmeisterschaft auf. Schon die erste Runde brachte einige Überraschungen: Johannes unterlag dem u10-Finalisten Malte, Henri musste sich Thorge geschlagen geben und Jeremy punktet auch in diesem Turnier gleich wieder! Dan und Till konnten sich dagegen aus schwierigen Stellungen befreien und gewannnen noch.

Paarungsliste der 1. Runde
Tisc TNr Teilnehmer NWZ A Punk TNr Teilnehmer TWZ Punk ErgebniS A
1 1. Feyer,Leon 1554 () 9. Pysarenko,Kyrill 1240 () 1 – 0
2 10. Albrecht,Constantin 1110 () 2. Heckmann,Till 1560 () 0 – 1
3 3. Trotzke,Johannes 1374 () 11. Breitzmann,Malte 1181 () 0 – 1
4 12. Breitzmann,Thorge 1104 () 4. Tannenberg,Henri 1365 () 1 – 0
5 5. Topaj,Dan 1413 () 13. Alcer,Johanna 1112 () 1 – 0
6 14. Höhne,Jeremy 1154 () 6. Nelk,Gabor 1342 () 1 – 0
7 7. Breitzmann,Sander 1271 () 15. Kuss,Jonas 1100 () 1 – 0
8 16. Steglich,Leo 875 () 8. Steglich,Robert 1206 () 0 – 1

Am Dienstag, den 25.2. startet um 17:30 Uhr die zweite Runde. Wer die erste Runde verpasst hat, kann noch einsteigen! Die Auslosung erfolgt vor Ort um 17:30.