Empor – Blitzschach-Grand Prix Jugend – Endstand 2023/24

Empor – Blitzschach Grand Prix Jugend 2023/24 – 2. Ennio, Gesamtsieger Johan, 3.Mika Oleg

Ein bisschen Statistik zur Saison 2023/24:

  • Insgesamt 50 Teilnehmende,  mit insgesamt 181 Turnierteilnahmen
  • Durchschnittliche Teilnehmerzahl: 16
  • Einziger Teilnehmer an allen 11 Turnieren: Maximilian Böker!

Zur Turnierseite » Empor – Blitzschach-Grand Prix Jugend

Endstand 2023/24 (nach 11 von 11 Turnieren, die besten 6 Turniere wurden gewertet), nach Altersklassen geordnet:

AK-Rg Rang AK Teilnehmer TWZ At Verein/Ort P1 P2 P3 P4 P5 P6 P7 P8 P9 P10 P11 Pkt. Anz Streich
1 12 U25 Albrecht,Constantin 1562   SV Empor Berlin       8   8     10 7 8 41 5  
2 36 U25 Wadepfuhl,Jeremy 1945   Borussia Lichtenberg           10           10 1  
3 39 U25 Riedel,Onno 1100   Gast               8       8 1  
1 4 U18 Stein,Theodor 1767   SV Empor Berlin 10 12 6 12   7 9         56 6  
2 15 U18 Freude,Max 1962   SV Empor Berlin 14   12   10             36 3  
3 28 U18 Doraszelski,Alexander 2059   SV Empor Berlin       14               14 1  
4 30 U18 Reichmann,Felix 1976   SF Nord-Ost Berlin     13                 13 1  
5 45 U18 Ralston,Leo 1200   Gast                     6 6 1  
1 1 U16 Schneider,Johan 1290   SV Empor Berlin 8 8 7 8 10   12 12 12 14 13 73 10 31
2 6 U16 Lau,Lars 1072   SV Empor Berlin 8 8 8   7   8   7   9 48 7 7
3 9 U16 Jiang,Luke 1336   SV Empor Berlin 7 7 6   9       8   7 44 6  
4 10 U16 Böker,Maximilian 976   SV Empor Berlin 6 2 4 4 4 6 6 8 5 8 8 42 11 19
5 23 U16 Metz,Henning     SV Empor Berlin 6   4   4       6     20 4  
6 29 U16 Lehmann,Oskar 1210   SV Empor Berlin       7   6           13 2  
7 32 U16 Sellhast,Paul 1728   SF Nordost Berlin             11         11 1  
8 40 U16 van Zyl,Jona 1320   SV Empor Berlin       8               8 1  
9 46 U16 Sennikovskii,Petr 1400   SV Empor Berlin     6                 6 1  
10 49 U16 Baranov,Nikita 1200   Gast               2       2 1  
1 3 U14 Gundermann,Mika Oleg 1210   SV Empor Berlin 11 6 7 8 10   8 10 9   8 56 9 21
2 17 U14 Freude,Paul 1578   SV Empor Berlin 8 8 9 10               35 4  
3 18 U14 Dyck,Jakob-Ian 1000   SV Empor Berlin 4     8   8   6   7   33 5  
4 26 U14 Mlynarska,Nala Sarah 900 W SV Empor Berlin           6 4 2 2 2   16 5  
5 47 U14 Alwardt,Philipp     Gast                 6     6 1  
1 2 U12 Rodriguez Klasen,Ennio 1663   SV Empor Berlin 8 10 8   9 4   12 12 10 11 64 9 20
2 7 U12 Varazi,Maxime 1273   SV Empor Berlin 8   6   8   8 10     8 48 6  
3 11 U12 Köhler,Valentin     SV Empor Berlin 6 6   6   8   6 5 9 3 41 8 8
4 13 U12 Mlynarski,Milosz 955   SV Empor Berlin     6 6 4 8 8 6   6   40 7 4
5 14 U12 Zussner,Tim     SV Empor Berlin 4 6   7   7   8   6   38 6  
6 16 U12 Stein,Daniel 1260   SV Empor Berlin   7 5 7 4 6 6         35 6  
7 21 U12 Grunwald,Sundarek     SV Empor Berlin   5 4 6       6   7   28 5  
8 24 U12 Weizsäcker,Gabriel 833   SV Empor Berlin       5   4   6   3   18 4  
9 25 U12 Zhang,Onno 1553   SSV Rotation Berlin           10         8 18 2  
10 27 U12 Belyakova,Ekaterina   W SV Empor Berlin 2         6       6   14 3  
11 33 U12 Külz,Philipp     SV Empor Berlin   1   5   4           10 3  
12 48 U12 Georgieva,Teodora   W SV Empor Berlin           2   2       4 2  
13 50 U12 Wieliczko,Diego     SV Empor Berlin       2               2 1  
1 8 U10 Ahmadov,Ahmad 1290   SV Empor Berlin         5 10 10 8 8 6   47 6  
2 19 U10 Gehler,Maxim 860   SV Empor Berlin           6 6 8 2 3 4 29 6  
3 31 U10 Studdert,Levi 1013   SV Empor Berlin         6   6         12 2  
4 41 U10 Belyakov,Konstantin 1031   SV Empor Berlin                   8   8 1  
5 42 U10 Belov,Artemii 1224   SV Empor Berlin 8                     8 1  
1 5 TRA Klotzek,Sebastian 1649   SV Empor Berlin 6 8 8 6 8 10   6   10 5 50 9 17
2 20 ELT Mlynarski,Wieslaw     Gast (Eltern)     4   6 4 8   6     28 5  
3 22 TRA Schabe, Felix 1992   SV Empor Berlin   14       14           28 2  
4 35 TRA Wollmann,Michael 1650   SV Empor Berlin           6 4         10 2  
5 34 ERW Wiedmann,Oliver     SV Empor Berlin   5   5               10 2  
6 37 ELT Gehler,Rainer 1661   TuS Makkabi Berlin           10           10 1  
7 38 TRA Alcer,Fabian 1887   SV Empor Berlin     9                 9 1  
8 43 ELT Schmalfuß,Roman 1465   SV Empor Berlin       8               8 1  
9 44 ELT Belov,Evgenij     SV Empor Berlin         8             8 1  

Blitzschach – Grand Prix Jugend 23/24 #11 (4.07.24 18:00 Uhr)

Mit dem 11. Turnier geht unsere diesjährigen Grand-Prix-Serie zu Ende. Im Laufe der Saison konnten wir 50 Teilnehmer begrüßen. Die TOP5 der Gesamtwertung, zugleich Gewinner in ihren Altersklassen:

Rang AK-Rg AK Teilnehmer Pkt.
1 1 U16 Schneider,Johan 73
2 1 U12 Rodriguez Klasen,Ennio 64
3 1 U14 Gundermann,Mika Oleg 56
4 1 U18 Stein,Theodor 56
5 1 TRA Klotzek,Sebastian 50

Die Gesamtwertung in der U10 gewann Ahmad Ahmadov, in der U25 siegte Constantin Albrecht. 
Zur » vollständigen Gesamtübersicht 2023/24

Endstand Turnier #11 am 4.7.2024:

Rang Teilnehmer TWZ At Verein/Ort S R V Punkte Buchh
1 Schneider,Johan 1807 M SV Empor Berlin 6 1 0 6,5 27,00
2 Rodriguez Klasen,Ennio 1817 M SV Empor Berlin 5 1 1 5,5 24,50
3 Lau,Lars 1569 M SV Empor Berlin 4 1 2 4,5 26,00
4 Gundermann,Mika Oleg 1818 M SV Empor Berlin 4 0 3 4,0 28,50
5 Böker,Maximilian 1534 M SV Empor Berlin 4 0 3 4,0 26,00
6 Albrecht,Constantin 1621 M SV Empor Berlin 4 0 3 4,0 25,00
7 Varazi,Maxime 1689 M SV Empor Berlin 4 0 3 4,0 24,50
8 Zhang,Onno 1744 M SV Empor Berlin 4 0 3 4,0 22,50
9 Jiang,Luke 1626 M SV Empor Berlin 3 1 3 3,5 29,00
10 Ralston,Leo 1200   Gast 3 0 4 3,0 23,50
11 Klotzek,Sebastian 1756 M SV Empor Berlin 2 1 4 2,5 20,00
12 Gehler,Maxim 912 M SV Empor Berlin 2 0 5 2,0 21,00
13 Köhler,Valentin 1349 M SV Empor Berlin 1 1 5 1,5 22,00

» Auslosungen /Ergebnisse bei chessresults

 

Jugendbundesliga U20 – Knappe Niederlage und Platz 4 zum Abschluss

Wie die Zeit vergeht. Es ist wieder ein Jahr vergangen und eine weitere Saison ist rum. Diesmal auch wieder mit einer Jugendbundesligamannschaft des SV Empor Berlin.
Ich kann mich noch gut erinnern, als ich 2017 in ersten Trainings mit dem Schachimposanten Julian und dem lieben Hansi meine ersten Trainingsrunden bestritt. Dabei waren jetzt auch Spieler wie Sander, Max und Paul, die damals noch 2 Köpfe kürzer waren und mich heute schon überragen und das nicht nur in der Körpergröße 🙂 . Hansi konnte mit seinem ausgeprägten Wissen zu den einzelnen Stellungen immer wieder beeindrucken und wusste eigentlich jede Stellung einzuschätzen und wie sie zu „händeln“ war. Sprüche wie „Ach das ist doch aus der Partie 1973 Spassky – Tal da muss man diesen Zug machen“, waren keine Seltenheit. Er war immer zu einem Späßchen bereit und teilte gerne sein Fachwissen mit den Jugendlichen. Sah er eine Stellung, harrte er zwei drei Sekunden aus und tippte sich an die Nase und schob in seiner unnachahmlichen Art ein unscheinbaren Bauern nach vorne und sagte, na dann werden wir den hier mal anknabbern. Die Jungen, die ihn kannten, konnten sicher viel vom ihm lernen. Und einige davon werden dieses Jahr in den Erwachsenenbereich übergehen und ihr Studium oder ihre beruflichen Karrieren beginnen.
Als neuer Mannschaftsleiter konnte ich zu Saisonbeginn eine ganz tolle Mannschaft mit klasse Spielern übernehmen. Hierbei musste ich erst einmal einige organisatorische Hürden nehmen, die ich mit viel Geduld und Hilfe gut meistern konnte. So haben wir 33 Spieler gestellt, von denen 13 Spieler die Gelegenheit hatten, teilzunehmen – Alle Spieler haben dies auch getan und haben Punkte dazu beigetragen. Auch klasse zu bemerken sind Milosz und Lars, die immer wieder bereit waren, als Reserve einzuspringen – auch wenn sie letztlich (noch) nicht zum Einsatz kamen. Tatsächlich mussten wir nur einmal eine Person ersetzen. Wir hatten immer alle Bretter besetzt und bis zum vorletzten Spieltag den gute Möglichkeit, aus eigener Kraft ungeschlagen Meister zu werden. Letztendlich ist uns dann gegen den Ersten und Zweiten der JBL ein wenig unglücklich die Puste ausgegangen. Gerade die beiden letzten Spieltage haben da zeitlich sehr lange hinter den anderen gelegen, wo ggf. ein wenig der Spielrhythmus fehlte. Parallele Ligen der JBL waren bis zu 3 Monate (» Staffel Mitte, » Staffel West) früher fertig! Im Fazit ist der Ausgang zwar schade, aber wir können zufrieden sein mit dem Erreichten, da gerade bei den liegengelassenen Spielen einiges mehr drin war – Darauf sollten wir aufbauen!
Ich danke noch einmal allen Beteiligten einschließlich den Eltern für ihre Mitarbeit. Wir gratulieren TSG Oberschöneweide zur Meisterschaft und damit erreichten Qualifikation zur Deutschen Vereinsmeisterschaft U20.

» Endstand Jugendbundesliga Nord 2023/24 (nsv-online.de)
» Unser Team JBLNO 2023/24
» Statistik

Ich freue mich schon auf eine neue Saison mit vielleicht auch ein paar neuen Gesichtern und einer neuen Chance, zu zeigen, was ihr schon so drauf habt!

Sebastian Klotzek
Mannschaftsleiter – Jugendbundesliga

Wow – Alex schlägt einen 2600er!

Starke Turnierleistung und ein ordentlicher Elo-Zuwachs von Alexander Doraszelski beim kürzlich beendeten Teplice-Open – das TOP-Ergebnis war sicherlich ein Sieg gegen den jungen indischen GM V. Pranav (Elo 2632). Glückwunsch, Alex! Das ist auch Josefine Heinemann aufgefallen – sie liefert eine tolle Videoanalyse des Najdorf-Sizilianers.

» „David gegen Goliath“ – Videoanalyse von Josefine Heinemann der Partie auf YouTube
» Teplice-Open: Ergebnis von Alex bei chess-results

aktualisiert: Vergleichskampf Mattfüchse – Anne Frank – GS

Am 20.6.24 fand im Rahmen des Trainings der Mattfüchse ein Vergleichskampf gegen 6 Kinder der Schach-AG von der Anne Frank – Grundschule statt. An 6 Brettern wurden zunächst eine Partie mit 20 min Bedenkzeit gespielt (zzgl. 10 sec/Zug), die 2.Runde wurde dann mit 15 min je Spieler und Partie angesetzt. Vorab gewannen schon mal die Gäste: Mannschaftsbesprechung und Einheitliches Antreten in Schulkleidung, wow! In Runde 1 gewannen die Mattfüchse (etwas zu hoch) 4.5 – 1.5, Runde 2 endete nach Zeitnotschlacht an Brett 1 mit 4 – 2 ebenfalls für die Mattfüchse. Beste Mattfüchse: Kostja,Thomas, Jonas und Wolf Garid, bei den Gästen Salih und Yunus, wobei mich auch Amos an Brett 1 beeindrucken konnte.

Erik,Kostja,Thomas,Wolf Garid,Jonas,Artem – im Hintergrund Onno bei Photobombing – will er etwa demnächst bei den Mattfüchsen mitmachen?

Kleine Preise und ein Pokal für das Siegerteam rundeten den spannenden Vergleich ab.

Nachtrag: Am 25.6. wurde die Berliner Meisterschaft im Schulschach für Nichtvereinsmitglieder durchgeführt. » Amos (Klasse 2) mit 6 aus 6 und » Mario (Klasse 4) – beide hier für die Anne-Frank-GS dabei – wurden Berliner Meister! Und von der Krea Karlshorst siegte in » Klassenstufe 1 Moritz Marczok (6 aus 6) vor Vincent Biernat (5 aus 6), gegen die wir ebenfalls im Frühjahr einen Vergleich austrugen :-).

weitere Fotos vom Vergleichsmatch Weiterlesen

Ein großer Schachkünstler ist von uns gegangen…

Hans-Jürgen Meißner (27.11.1953-10.06.2024)

Die Beerdigung findet statt am 14.08.2024 um 09:00 Uhr auf dem St. Hedwig-Friedhof Weißensee, Smetanastraße 36, 13088 Berlin.

Nachruf

Mit großer Betroffenheit haben wir erfahren, dass unser Schachfreund Hans-Jürgen Meißner nach langer schwerer Krankheit im Alter von 70 Jahren am Montag, dem 10.06.2024 verstorben ist.
Am 28.11.2023 feierten wir im Kreise einiger seiner engsten Freunde noch seinen siebzigsten Geburtstag und machten ihm damit eine große Freude.
Hansi und sein Freund Hartmut Höckendorf traten im Alter von 14 Jahren in den damaligen Schachklub Lok Pankow (Vorläufer des SV Empor Berlin) ein und verfügten schon zu diesem Zeitpunkt über eine beachtliche Spielstärke. Nach seinem Armeedienst erreichte er bald Meisterstärke und wurde 1973 Berliner Meister vor vielen namhaften Spielern wie Thormann und Brameyer. Ein Höhepunkt in seiner Schachlaufbahn war die Teilnahme an der Endrunde der DDR-Meisterschaft 1975, in der er 8,5 Punkte aus 19 Partien erzielte. Weitere herausragende Ergebnisse waren die 16,5 Punkte am 1. Brett in der damals zweigeteilten DDR-Oberliga (2.Liga). Später spielte er für Empor Berlin in der höchsten Spielklasse, wurde mit dem Team DDR-Mannschaftsmeister und gewann dabei u.a. gegen GM Lothar Vogt. Nach der „Wende“ spielte er viele Jahre erfolgreich für den SV Empor Berlin, zeitweise auch in der 1. und 2.Bundesliga. Insbesondere sein Sieg gegen Jan Gustafsson bleibt uns in Erinnerung.

Hansi war ein gutmütiger, sehr hilfsbereiter Zeitgenosse, im Berliner Schachleben fest verwurzelt – seine mitunter etwas ’schrägen‘ Ideen und Ansichten haben wir mit Humor zur Kenntnis genommen.

Wir werden ihn sehr vermissen.

SV Empor Berlin, Abteilung Schach
Joachim Schwarz

» Kommentare von Martina Skogvall, Christian Syré, Roland Exner…
» Glanzpartien von Hans-Jürgen (Hansi) Meißner 
Fotostrecke: 40 Jahre Schach mit Hans-Jürgen (Hansi) Meißner Weiterlesen

Abrafaxe 2024 – Kate gewinnt die B-Gruppe!

Herzlichen Glückwunsch an Kate (Ekaterina Belyakova) – nahc dem starken 2.Platz beim Schnellturnier der SF Nord-Ost nun ganz vorn – Platz 1 mit 6 aus 7! Hier unsere Ergebnisse vom 8.6.2024:

Gruppe A (75 Teilnehmende, ohne DWZ-Beschränkung):
Sieger: Richter,Felix (SK Zehlendorf) DWZ 1543, 7 aus 7 (!)
26. Belyakov,Konstantin 4.0 aus 7
29. Ahmadov,Ahmad 4.0 aus 7
41. Studdert,Levi 3.5 aus 7

B (51 Teilnehmende):
1. Belyakova,Ekaterina SV Empor Berlin 6 aus 7 (Wow!)
7. Grunwald,Sundarek 5.0 aus 7
11. Weizsäcker,Gabriel 4.5 aus 7

C (58 Teilnehmende):
10. Gehler,Maxim 5.0
15. Schmidt,Jakob 4.5
17. Scholz,Elyas 4.0
21. Babenko,Elena 4.0
29. Henrich,Wolf Garid 3.5

D (66 Teilnehmende):
10. Biernat,Vincent Clemence (Krea) 5.0
11. Heukamp Mendes,Thomas 5.0
15. Maksaimer,Artem 4.5
24. Kiosses,Theofanis 4.0 (vereinslos)
25. Lettow,Henry 4.0 (Krea)
26. Hozjan,Filip 4.0
58. Henrich,Rose 2.0 (vereinslos)

E (47 Teilnehmende):
7. Tischhauser,Yann-Cédric 5.0 aus 7 (vereinslos)

» Zur Turnierseite

Blitzschach – Grand Prix Jugend 2023/24 #10

» Turnierseite auf ChessResults Termin: 4.6. 17:30 Uhr. Rundenansetzungen und -Ergebnisse werden wieder live übertragen.

Rang Teilnehmer TWZ At Verein/Ort S R V Punkte Buchh SoBerg P10
1 Schneider,Johan 1678 M SV Empor Berlin 7 0 0 7,0 27,0 27,0 14
2 Rodriguez Klasen,Ennio 1672 M SV Empor Berlin 5 0 2 5,0 28,5 18,0 10
3 Klotzek,Sebastian 1593 M SV Empor Berlin 5 0 2 5,0 28,0 16,0 10
4 Köhler,Valentin 1327 M SV Empor Berlin 4 1 2 4,5 21,5 13,25 9
5 Belyakov,Konstantin 1031 M SV Empor Berlin 4 0 3 4,0 23,0 10,00 8
6 Böker,Maximilian 1223 M SV Empor Berlin 4 0 3 4,0 19,0 7,00 8
7 Albrecht,Constantin 1368 M SV Empor Berlin 3 1 3 3,5 32,0 14,50 7
8 Grunwald,Sundarek 1000 M SV Empor Berlin 3 1 3 3,5 27,0 11,25 7
9 Dyck,Jakob-Ian   M SV Empor Berlin 3 1 2 3,5 23,50 7,75 7
10 Zussner,Tim 1584 M SV Empor Berlin 3 0 4 3,0 26,00 6,50 6
11 Belyakova,Ekaterina 969 W SV Empor Berlin 3 0 4 3,0 25,50 10,00 6
12 Ahmadov,Ahmad 1548 M SV Empor Berlin 3 0 4 3,0 25,50 6,00 6
13 Mlynarski,Milosz 1438 M SV Empor Berlin 3 0 4 3,0 21,50 7,00 6
14 Weizsäcker,Gabriel 833 M SV Empor Berlin 1 1 5 1,5 22,00 4,75 3
15 Gehler,Maxim 912 M SV Empor Berlin 1 1 5 1,5 19,50 1,75 3
16 Mlynarska,Nala Sarah 895 W SV Empor Berlin 1 0 6 1,0 21,00 1,50 2

» Zur Gesamtwertung
Nächstes Turnier (Saison – Abschluss-Blitz): Donnerstag, 4.7. von 18:00 – ca. 19:45 Uhr

Die TOP 3 jeder Altersklasse vor dem letzten Turnier: Weiterlesen

Blitzschach – Grand Prix Jugend 23/24 #9 (16.05.24 18:00 Uhr)

» Turnierseite auf ChessResults
Erstmals haben wir Rundenansetzungen und -Ergebnisse live übertragen.  Endstand (14 Teilnehmende):

  Teilnehmer TWZ At Verein/Ort S R V Punkte Buchh SoBerg P9
1 Rodriguez Klasen,Ennio 1672 M SV Empor Berlin 6 0 1 6,0 28,5 24,0 12
2 Schneider,Johan 1678 M SV Empor Berlin 6 0 1 6,0 26,5 20,5 12
3 Albrecht,Constantin 1368 M SV Empor Berlin 5 0 2 5,0 28,0 16,0 10
4 Gundermann,Mika Oleg 1592 M SV Empor Berlin 4 1 2 4,5 25,5 14,5 9
5 Jiang,Luke 1377 M SV Empor Berlin 3 2 2 4,0 28,5 13,0 8
6 Ahmadov,Ahmad 1548 M SV Empor Berlin 4 0 3 4,0 26,0 11,0 8
7 Lau,Lars 1257 M SV Empor Berlin 3 1 3 3,5 26,0 7,8 7
8 Alwardt,Philipp   M Gast 3 0 4 3,0 25,5 8,5 6
9 Mlynarski,Wieslaw   M Gast 3 0 4 3,0 21,0 5,0 6
10 Metz,Henning   M SV Empor Berlin 3 0 4 3,0 17,0 4,5 6
11 Köhler,Valentin 1330 M SV Empor Berlin 2 1 4 2,5 24,0 5,5 5
12 Böker,Maximilian 1223 M SV Empor Berlin 2 1 4 2,5 21,5 5,8 5
13 Mlynarska,Nala Sarah   W SV Empor Berlin 1 0 6 1,0 23,0 3,0 2
14 Gehler,Maxim 872 M SV Empor Berlin 1 0 6 1,0 22,0 1,0 2

» Zur Gesamtwertung